Startseite Branchenbuch Stadtplan Kontakt
  Freizeit & Tourismus | Gesundheit & Pflege | Bildung & Soziales | Wirtschaft & Arbeit | Stadt & Politik | Wohnen & Bauen | Shops & Dienstleister
 
Tag der offenen Tür beim Förderverein Flugplatzmuseum
Flugzeug-Restaurierung in Strausberg
Alle AN2-Fans und die, die es noch werden wollen, waren eingeladen, Strausbergs Museums-ANNA in spe zu besuchen. Am Samstag, 06.09.2014, öffneten die Stadtwerke Strausberg in der Kastanienallee 38 von 14:00 bis 17:00 Uhr dazu ihre Lagerhalle hinter dem Kundencenter. Die Mitglieder des Fördervereins Flugplatzmuseum Strausberg e.V. freuten sich auf rege Beteiligung und gewährten gern Einblick in für die meisten sicher unbekannte Welten, z.B. ins Cockpit eines Flugzeug-Oldtimers, ins Innenleben einer Tragfläche, in die Reparatur einer Flugzeug-Außenhaut u. v. m.
 
Die zu besichtigende ANNA wurde 1968 in Polen gebaut und war bis zur Wende für die Fliegerschule der GST (Gesellschaft für Sport und Technik der DDR) am Flugplatz Schönhagen im Einsatz. Nach 1990 wurde das Flugzeug von verschiedenen Unternehmen u. a. für Rundflüge verwendet. Am 10.08.2013 startete ANNA zum letzten Mal, an Bord eine Gruppe Fallschirmspringer mit Begleitung, die vom Flugplatz Bienenfarm nach Heringsdorf gebracht werden wollten. Kurz nach dem Start musste der Pilot wegen Triebwerksausfall notlanden. Alle Insassen haben den Vorfall gut überstanden, das Flugzeug jedoch war so stark beschädigt, dass es für die Fliegerei nicht mehr zu reparieren war. Der Fördervereins Flugplatzmuseum Strausberg e.V. hat es sich zur Aufgabe gemacht, die AN 2 wiederaufzubauen – als Ausstellungsstück für das Museum.

Geplant ist, das Flugzeug zum Stadtgeburtstag im nächsten Jahr im neuen Glanze zu präsentieren. Vieles muss noch repariert werden, viel mehr noch ordentlich gereinigt und angemessen konserviert. „Jeder, der Lust hat, kann mitmachen. Jede helfende Hand ist herzlich willkommen“, lädt Vereinsvorsitzender Horst Prommersberger ein. Wer möchte, darf natürlich auch einfach nur mal gucken kommen.
Mehr Informationen unter: www.flugplatzmuseum-strausberg.de...
Veranstalter: Förderverein Flugplatzmuseum Strausberg e.V.
Flugplatzstraße F1 20, 15344 Strausberg
Tel.: 033439 / 80504
Wann: 06.09.2014 - 14:00 Uhr,
Stadtwerke Strausberg, Lagerhalle hinter dem Kundencenter, Strausberg
» zurück zur Übersicht
Kommentare zu diesem Bericht

Sie haben Anregungen oder Kritiken ? Eine Mail an die Redaktion genügt. Sämtliche Inhalte dieses Internetauftrittes unterliegen dem Copyright von prinz mediaconcept oder der jeweiligen Eigentümer. Die Fotos werden für die Berichterstattung erstellt. Möchten Sie Fotos bei uns bestellen, beachten Sie bitte, dass für bestimmte Veranstaltungen Rechte der Veranstalter gelten. Diese können Sie bei uns erfragen. Ansonsten gelten folgende Preise und Konditionen.

zum
Veranstaltungs
           Kalender