Briefwahl zur Bürgermeisterwahl - 20.02.2018

Nachrichten
Briefwahl zur Bürgermeisterwahl
Wahlscheine können ab sofort schriftlich beantragt werden.


Am 25. Februar 2018 findet die Wahl des hauptamtlichen Bürgermeisters der Stadt Strausberg statt. Dafür können jetzt die Wahlscheine und die dazugehörigen Briefwahlunterlagen im Bürgerbüro der Stadtverwaltung Strausberg beantragt werden.

Briefwahl: Wenn Strausberger Bürgerinnen und Bürger verhindert sind, in Ihrem Wahllokal am 25.02.2018 zu wählen (oder zur möglichen Stichwahl am 11.03.2018), können sie einen Wahlschein beantragen und von der Möglichkeit der Briefwahl Gebrauch machen. Wahlschein und Unterlagen für die Briefwahl in Strausberg, erhalten Sie vom Bürgerbüro der Stadtverwaltung Strausberg, durch einen schriftlichen oder persönlichen (nicht: telefonischen) Antrag.

Ein Antragsformular finden Sie auch auf der Internetseite der Stadt Strausberg.

Sie können den Antrag wie folgt stellen:
• per E-Mail: unter Nutzung der Anschrift: buergerbuero@stadt-strausberg.de
• per Fax: (03341) 381436
• oder mit Ihrer Wahlbenachrichtigungskarte (Rückseite) per Post: Stadt Strausberg, Bürgerbüro, Hegermühlenstraße 58, 15344 Strausberg

Der Antrag muss Ihre persönlichen Angaben (Name, Vornamen, Anschrift und Geburtsdatum) enthalten und sofern der Wahlschein an eine andere Anschrift geschickt bekommen möchten, ebenfalls auch diese Anschrift. Bitte beachten Sie, dass jeder für sich persönlich diesen Antrag stellen muss.

Wer den Antrag für einen anderen stellt, muss eine schriftliche Vollmacht vorlegen.

Die ausgefüllten Briefwahlunterlagen können unfrankiert auf dem Postweg an die Wahlbehörde zurückgeschickt werden. Dort müssen sie spätestens am Wahltag (25. Februar 2018) bis 18:00 Uhr eintreffen, um bei der Stimmauszählung berücksichtigt zu werden. Bitte beachten Sie auch die Bekanntmachung zur Einsicht des Wählerverzeichnisses vom 27.01.2018.

Wie gewohnt ist im Bürgerbüro der Stadtverwaltung Strausberg wieder ein Briefwahlbüro eingerichtet.
Wer seine Wahl direkt im Briefwahlbüro treffen möchte, dem seien auch die bürgerfreundlichen täglichen Öffnungszeiten ans Herz gelegt, um längere Wartezeiten zu den stärker frequentierten Verwaltungssprechzeiten (dienstags und donnerstags) zu vermeiden.

Öffnungszeiten des Bürgerbüros:
Mo. und Mi. 08:00 Uhr - 14:00 Uhr
Di. und Do. 08:00 Uhr - 19:00 Uhr
Fr. 08:00 Uhr - 13:00 Uhr


--------------------------------------------------------------------------------------------------------


Fünf Monate vor dem Ende der laufenden Amtszeit wird laut Wahlgesetz ein neuer Bürgermeister gewählt. Diese endet für Elke Stadeler am 5. Mai 2018. Nach Durchsicht der Anmeldungen wurden zur Bürgermeisterwahl für den hauptamtlichen Bürgermeister in Strausberg am 25. Februar 2018 fünf Kandidaten zugelassen:
- Birgit Bärmann
- Patrick Hübner
- Stephan Blumenthal (CDU)
- Thomas Frenzel (FDP)
- Elke Stadeler

» weitere Informationen

20.02.2018, Strausberg


» Weitere Artikel des Veranstalters



» zurück zur Übersicht
WERBUNG

Als Startseite einrichten   •   Partner   •   Impressum   •  Datenschutz   •   Links   •   Briefkasten + Veranstaltung melden
^