Neues Angebot im Fischerkietz - 21.02.2018

Nachrichten
Neues Angebot im Fischerkietz
Themenbrunch alle zwei Wochen


Im neuen Jahr hat sich der Inhaber des Strausberger Restaurant und Tagungszentrums Zum Fischerkietz Sebastian Marquardt eine neue kulinarische Veranstaltungsreihe ausgedacht. Ab Februar lädt das Restaurant alle zwei Wochen sonntags von 10:30 Uhr bis 14:00 Uhr zu einem thematischen Brunch ein.

Am 11. Februar ist ein Berliner Brunch geplant. Serviert werden typisch Berliner Gerichte, wie Bouletten oder Eisbeinsalat, Berliner Luft oder Bollenfleisch. Natürlich können sich die Gäste auch auf einige Überraschungen freuen.

Am 25. Februar ist Ungarn Thema, hier stehen feurige Gerichte, wie Salami, Paprikahuhn oder ungarische Fischsuppe auf dem Plan.

Ideen gibt"s genug. Nationale und internationale Geschmäcker werden den Gästen nähergebracht. So stehen an den folgenden Sonntagen ein Spreewald-Brunch, Böhmischer Brunch, Sachsen-/ Erzgebirgs-Brunch und Spanischer Brunch auf dem Programm. Je nach Zuspruch soll diese Serie fortgesetzt werden.

Der Preis je Person beträgt 18,50 Euro. Es empfiehlt sich für den Brunch unter der Rufnummer 03341 / 497 000 zu reservieren.



» weitere Informationen

21.02.2018, Strausberg

Restaurant Am Fischerkietz
Fischerkietz 6
15344 Strausberg
Tel.: 03341 / 49 79 00

» Weitere Artikel des Veranstalters



» zurück zur Übersicht
WERBUNG

Als Startseite einrichten   •   Partner   •   Impressum   •  Datenschutz   •   Links   •   Briefkasten + Veranstaltung melden
^