Neues Wohngebiet in Strausberg? - 08.01.2019

Nachrichten
Neues Wohngebiet in Strausberg?
Dialogveranstaltung


Am 22. Januar 2019 findet in der Stadtverwaltung Strausberg eine Bürgerinformationsveranstaltung zu einem möglichen neuen Wohngebiet östlich der Garzauer Chaussee statt. Die Stadt möchte mit der interessierten Öffentlichkeit sowie mit den Anwohnerinnen und Anwohnern ins Gespräch kommen, um herauszufinden, wie diese sich das Wohngebiet vorstellen. Die Veranstaltung beginnt um 18:30 Uhr im Raum 3.47/3.48 der Stadtverwaltung.

Nach wie vor gibt es in Strausberg eine große Nachfrage nach einem Eigenheim. In diesem Zusammenhang plant die Stadt im Bereich Grenzweg / Garzauer Chaussee ein neues Wohngebiet. Die Fläche bietet neben Einfamilienhäusern auch Potential für weitere Wohnformen. Doch welcher Haustyp wird gewünscht? Wieviel Grün soll die neue Siedlung haben? Wo ist die nächste Einkaufsmöglichkeit? Oder: Wie weit ist es bis zur Kita? Diese und andere Fragen können im direkten Gespräch mit Mitarbeitern der Stadtplanung und dem Investor (Markon Bau) besprochen werden. Markon Bau wird zudem erste Ideen für eine mögliche Bebauung der Fläche vorstellen.

Mit dieser Veranstaltung will die Stadt aktiv in den Dialog mit den Bürgerinnen und Bürgern treten – und das noch bevor das eigentliche Planungsverfahren überhaupt begonnen hat. So können die Wünsche und Ideen der Bürger zu einem Zeitpunkt in die Planung aufgenommen werden, an dem sich noch etwas bewegen lässt. Insgesamt soll die Strausberger Stadtentwicklung zukünftig deutlich transparenter und unter Einbeziehung der Bürger, auch in Form von Bürgerworkshops, erfolgen.
Eingeladen sind neben direkten Anwohnerinnen und Anwohnern auch Bauwillige aus Strausberg und Umgebung sowie alle, die sich für dieses neue Wohngebiet interessieren.
Quelle: Stadt Strausberg

08.01.2019, Strausberg

Stadt Strausberg
Hegermühlenstraße 58, 15344 Strausberg
Tel.: 03341 / 38 11 00

» Weitere Artikel des Veranstalters



» zurück zur Übersicht
WERBUNG

Als Startseite einrichten   •   Partner   •   Impressum   •  Datenschutz   •   Links   •   Briefkasten + Veranstaltung melden
^