Fotowettbewerb gestartet - 03.05.2019

Nachrichten
Fotowettbewerb gestartet
Neuenhagen summt

Bild:© Gemeinde Neuenhagen bei Berlin


Die ersten Blüten sind geöffnet – und schon sind Bienen, Hummeln und Schmetterlinge unterwegs. Gemeinsam mit den bunten Blüten bilden sie wunderbare Motive. Aus diesem Grund startet die Gemeinde Neuenhagen jetzt einen Fotowettbewerb zum Thema „Neuenhagen summt“.

Gesucht werden die schönsten Insektenfotos aus Neuenhagener Gärten, die dieses Motto illustrieren. Eine Biene beim Pollensammeln im Kirschbaum? Ein Falter auf einer schwingenden Butterblume auf der Wiese? Wildbienen, die im Insektenhotel im Garten Quartier bezogen haben? Solche und viele weitere Motive erhoffen sich die Initiatoren von „Neuenhagen summt“, zu denen u. a. die Gemeindeverwaltung, Imker der Gemeinde, der NABU, das Haus der Begegnungen und des Lernens und der Internationale Bund gehören.

Die schönsten Fotos sollen zum Tag der Familie am 24. August 2019 im Park der Generationen ausgestellt und ihre Einsender mit kleinen Sachpreisen geehrt werden. Fotos können digital über die E-Mailadresse info@neuenhagen-summt.de eingesandt werden. Bitte dabei Namen und eine Kontaktmöglichkeit (E-Mailadresse oder Anschrift) hinterlassen. Einsendeschluss ist der 2. August 2019.

Kontakt:
Gemeinde Neuenhagen bei Berlin
Jutta Skotnicki
Öffentlichkeitsarbeit
Tel.: (03342) 245150
Email: j.skotnicki@neuenhagen-bei-berlin.de
Quelle: Gemeinde Neuenhagen bei Berlin

03.05.2019, Neuenhagen

Gemeinde Neuenhagen bei Berlin
Am Rathaus 1
15366 Neuenhagen



Tel.: 03342 / 2 45 - 0

» Weitere Artikel des Veranstalters



» zurück zur Übersicht
WERBUNG

Als Startseite einrichten   •   Partner   •   Impressum   •  Datenschutz   •   Links   •   Briefkasten + Veranstaltung melden
^