Baumaßnahme verschiebt sich - 31.07.2019

Nachrichten
Baumaßnahme verschiebt sich
Geh- und Radweg Garzauer Chaussee


Die Stadt Strausberg hatte beabsichtigt, im Spätsommer 2019 den Ausbau des Geh- und Radweges entlang der Garzauer Chaussee zwischen Kaufland-Kreuzung und „Am Wäldchen“ zu realisieren. Die erfolgte öffentliche Ausschreibung erbrachte leider nur ein Angebot. Da der Angebotspreis jedoch überproportional die Kostenberechnung und die verfügbaren
Mittel überstieg, musste die Ausschreibung aufgehoben werden. Wir hoffen nun auf eine günstigere Marktlage im Herbst und werden die Baumaßnahme Ende September 2019 erneut öffentlich ausschreiben. Ziel ist der Baubeginn im Frühjahr
2020.

Seitens des Wasserverbandes Strausberg-Erkner wurden im Vorfeld des Wegebaus Arbeiten zur Erweiterung des Trinkwassernetzes geplant. Diese Arbeiten werden wie beabsichtigt ab August 2019 realisiert.
Quelle: Stadtverwaltung Strausberg

31.07.2019, Strausberg

Stadt Strausberg
Hegermühlenstraße 58, 15344 Strausberg
Tel.: 03341 / 38 11 00

» Weitere Artikel des Veranstalters



» zurück zur Übersicht
WERBUNG

Als Startseite einrichten   •   Partner   •   Impressum   •  Datenschutz   •   Links   •   Briefkasten + Veranstaltung melden
^