Online-Workshop - Geschlechterrollen nach der Flucht - 14.05.2020

Nachrichten
Online-Workshop - Geschlechterrollen nach der Flucht
Anmeldung bitte bis 22.05.2020

Der Caritasverband für das Erzbistum Berlin e. V. lädt ein:

Geschlechterrollen nach der Flucht

Mit dem Zuzug vieler Geflüchteter sind auch fremde Geschlechterrollen stärker ins Bewusstsein der deutschen Öffentlichkeit gerückt. Das ist häufig verbunden mit vielen Irritationen und Emotionen auf beiden Seiten.

• Wo hört die Gleichberechtigung auf, und was bedeutet Gleichberechtigung in diesem Kontext?
• Wie sehen Frauen- und Männerrollen anderswo aus, wo gibt es typische Unterschiede zu hiesigen Vorstellungen?
• Sind islamische Frauen mit Kopftuch unterdrückt?
• Darf oder muss Toleranz enden?

Der Workshop wird sich mit den Rollen von Mann und Frau beschäftigen und versuchen, auf diese Fragen erste Antworten zu geben.

Wir laden ein!
Wann? 02.06.2020 von 15 bis 19 Uhr
Wo? Online via Zoom
Wie funktioniert der Online-Workshop ? erklären wir Ihnen bei der Anmeldung
Referentin: Ulrike Wolf
Der Eintritt ist frei.

Wir bitten um Anmeldung bis 22.05.2020 bei:
Oksana Anger
Tel.: 03341/ 31 10 68
Mobil: 0176 45 90 71 26
Mail: o.anger@caritas-brandenburg.de
Quelle: Stadt Strausberg

14.05.2020, Strausberg


» Weitere Artikel des Veranstalters



» zurück zur Übersicht
Werbung

Als Startseite einrichten   •   Partner   •   Impressum   •  Datenschutz   •   Links   •   Briefkasten + Veranstaltung melden
^