Aktuelle Angebote im AWO Familienzentrums - 28.04.2021

Nachrichten
Aktuelle Angebote im AWO Familienzentrums
in Hegermühle


Aktuelle Angebote - des AWO Familienzentrums in Hegermühle
Auch unter den aktuell notwendigen Regeln zur Kontakteinschränkung möchte das AWO Familienzentrum im Wohngebiet Hegermühle, Am Annatal 52a, Familien weiterhin mit praktischen Angeboten unterstützen.

Das RATZ-FATZ-Familiencafé mit Spielraum für Kinder kann derzeit nach telefonischer Anmeldung unter 0151 - 18 80 68 33 von einer erwachsenen Person mit maximal zwei Kindern oder zwei Erwachsenen aus unterschiedlichen Haushalten ohne Kinder genutzt werden. Erwachsene Personen und Kinder ab sechs Jahren werden gebeten eine Maske zu tragen.

Kaffee, Tee etc. werden zum Selbstkostenpreis angeboten. Bei Interesse können sich Mütter und Väter mit einer pädagogischen Fachkraft zu Themen rund um Kinder und Familie austauschen.

Das Familiencafé ist am Montag von 14 bis 17 Uhr und am Freitag von 9 bis 12 Uhr geöffnet. Sollte das Familiencafé pandemiebedingt nicht mehr öffnen können, so bietet das Familienzentrum zu den selben Zeiten ein kostenloses und unverbindliches Beratungsangebot über die FamilienKummerNummer 0151 - 18 80 68 33 an.

Für die Zeit des Wechsel- und Distanzunterrichts bietet das AWO-Familienzentrum für zwei Schüler*innen einen Arbeitsplatz inkl. Nutzung eines Endgerätes und des WLANs sowie unterstützende Begleitung bei der Erledigung der Aufgaben an. Für die Anmeldung und eine Abstimmung der Nutzungszeiten wenden Sie sich bitte an das AWO-Team unter 0151 - 18 80 68 33.

Auf der Facebook-Seite des AWO Familienzentrums (https://dede.
facebook.com/pages/category/Social-Service/Familienzentrum-Strausberg-1796019600687584/) wird einmal pro Woche ein Post mit Tipps und unterstützenden Hinweisen für Eltern − bspw. Bastelideen, Rezepte, Entspannungs- und Gefördert durch:
Bewegungsübungen − veröffentlicht. Gerne können Themenwünsche an das AWOTeam herangetragen werden.

Weiterhin sucht das AWO-Familienzentrum im Rahmen von zwei Patenschaftsprojekten engagierte Pat*innen für die Unterstützung und Begleitung von Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen im Alter von 2 bis 26 Jahren. Gesucht werden Personen, die Lust haben, den jungen Menschen ihre Zeit zu schenken, ihnen ihr offenes Ohr zu leihen und sie zu begleiten. In der Regel werden gemeinsame Freizeitaktivitäten geplant, je nach Erfordernis können aber verschiedene Ziele während der Patenschaft verfolgt werden: Unterstützung beim Erwerb von sprachlichen Kompetenzen, Unterstützung bei der Erledigung von Hausarbeiten, Unterstützung bei der Suche nach einem Ausbildungsplatz etc. Die „Patenkinder“ kommen aus dem Großraum Straus erg (Strausberg/ Eggersdorf/ Hennickendorf/Altlandsberg). Alle Pat*innen erhalten einen Auslagenersatz und sind unfall- und haftpflichtversichert. Mehr Informationen erhalten Sie unter 0151 - 188 06 835.

Weiterer Neuigkeiten aus dem Wohngebiet Hegermühle sowie Informationen zur Arbeit des Quartiersmanagements und zur Umsetzung des Programms „Sozialer Zusammenhalt“ finden Sie unter http://www.meinehegermuehle.de/, auf der Facebook-Seite des Quartiersmanagements und bei Instagram.
Quelle: Quartiersmanagement Hegernühle


» weitere Informationen

28.04.2021, Strausberg

Quartiersmanagement Hegermühle
Am Herrensee 10
15344 Strausberg
Tel.: 03341 3804520

» Weitere Artikel des Veranstalters



» zurück zur Übersicht
Werbung

Als Startseite einrichten   •   Partner   •   Impressum   •  Datenschutz   •   Links   •   Briefkasten + Veranstaltung melden
^