Weihnachtspäckchen für Kinder in Not - 11.11.2021

Nachrichten
Weihnachtspäckchen für Kinder in Not
Die Strausberger Flugplatz GmbH informiert


Info des Strausberger Flugplatzes:

Auch in diesem Jahr ist der Flugplatz Strausberg wieder eine der vielen Abgabe- und Sammelstellen in Deutschland, bei der Menschen Kindern zu Weihnachten eine Freude machen können. Allein im letzten Jahr konnten über 100 Pakete am Flugplatz entgegen genommen werden.



In diesem Jahr starten wir mit unserem neuen Partner "Kinderzukunft - Stiftung für Kinder in Not" in die Weihnachtspäckchen-Aktion.



Es ist ganz einfach: alten Schuhkarton mit Weihnachtspapier bekleben, mit kleinen Geschenken füllen und beim Flugplatz abgeben. Wir leiten die Pakete an die zentrale Sammelstelle weiter. Die Päckchen werden an Waisen- und Straßenkinder, kranke und arme Kinder in Heimen, Schulen und Krankenhäusern in Rumänien, Bosnien und Herzegowina und der Ukraine verteilt. Mit Klebeetiketten kann gekennzeichnet werden, dass ein Päckchen eher für einen Jungen oder ein Mädchen geeignet ist. Auch eine bestimmte Altersgruppe kann angegeben werden. Die Etiketten haben wir am Flugplatz vorrätig. Wer noch Anregungen braucht, was man in die Päckchen packen könnte, findet diese in den FAQ auf der Webseite unseres Partners: https://www.kinderzukunft.de/wie-wir-helfen/weihnachtspaeckchen-aktion/haeufig-gestellte-fragen.html.

Annahmeschluss für die Päckchen ist der 26. November 2021.

11.11.2021, Strausberg


» Weitere Artikel des Veranstalters




Werbung
Partner   •   Impressum   •  Datenschutz   •   Links   •   Briefkasten
Facebook
^