Musikschüler erzielen Auszeichnungen - 19.06.2019

Fotogalerie
Musikschüler erzielen Auszeichnungen
Musiktalente erfolgreich auf der Bundesebene in Halle und Osnabrück
Unter der Schirmherrschaft des Bundespräsidenten gingen kürzlich, mit dem 56. Bundeswettbewerb „Jugend musiziert“ in Halle und das 6. Deutsche Musikfest in Osnabrück, zwei traditionelle Musikfeste der Superlative zu Ende.
Nach zwei Vorausscheiden durften in diesem Jahr fünf Schülerinnen aus der Region in der Endrunde von „Jugend musiziert“ in Halle teilnehmen. Mit einem ersten Preis und 24 Punkten war Lara Sy im Fach Violoncello aus Neuenhagen die erfolgreichste Teilnehmerin der Region. Sie erhält ihren Unterricht inzwischen am Musikgymnasium Carl Philipp Emanuel Bach in Berlin und ist Absolventin der Kreismusikschule Märkisch-Oderland. Mit einem zweiten Preis und 23 Punkten wurde Anna Luise Zeller von der Kreismusikschule in der Kategorie Gesang (Pop) ausgezeichnet. Ebenfalls 23 Punkte und einen zweiten Preis im Pop-Gesang erhielt Pia Scheffler. Sie fährt wöchentlich zum Musikunterricht nach Berlin in die Joseph-Schmidt Musikschule. Über das Prädikat „sehr gut“ konnten sich Marlena Gellert (Viola) und Johanna Wilke (Violoncello) von der Kreismusikschule freuen. Insgesamt in diesem Jahr 2.890 Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus der ganzen Bundesrepublik und den deutschen Schulen im Ausland an den Start. Nachdem in der jährlich wechselnden Ausschreibung 2019 die Streicher ein großes Teilnehmerfeld bildeten, werden 2020 viele Teilnehmer in den Tasteninstrumenten erwartet.

In Osnabrück beim Bundesmusikfest spielte das Jugendorchester Bad Freienwalde der Kreismusikschule Märkisch-Oderland auf. Das Orchester wurde von der erfahrenen Fachjury aus Karsten Meier, Renold Quade, Franz Kellerer und Clemens Berger mit dem Prädikat „sehr gut“ ausgezeichnet. Orchesterleiter Florian Salewski freute sich besonders über die Juryauswertung von Franz Kellerer, der dem jungen Ensemble schon den Klang eines sinfonischen Blasorchesters zuschrieb. Das Bundesmusikfest erwies sich in diesem Jahr als wahres Publikumsmagnet. Insgesamt 150.000 Besucherinnen und Besucher kamen in diesem Jahr zum Musikfest nach Osnabrück.

Foto:
Bundespreis für Anna Luise Zeller von der Kreismusikschule

Mehr Informationen unter: http://www.kreismusikschule-mol.de...

Wann: 19.06.2019
Kreismusikschule MOL,
Strausberg

Veranstalter: Kreismusikschule MOL
Hegermühlenstraße 8, 15344 Strausberg
Tel.: 03341 / 237 02
» Weitere Artikel des Veranstalters


» zurück zur Übersicht
Sie haben Anregungen oder Kritiken? Eine Mail an die Redaktion genügt. Sämtliche Inhalte dieses Internetauftrittes unterliegen dem Copyright von prinz mediaconcept oder der jeweiligen Eigentümer. Die Fotos werden für die Berichterstattung erstellt. Möchten Sie Fotos bei uns bestellen, beachten Sie bitte, dass für bestimmte Veranstaltungen Rechte der Veranstalter gelten. Diese können Sie bei uns erfragen. Ansonsten gelten folgende Preise und Konditionen.
WERBUNG

Als Startseite einrichten   •   Partner   •   Impressum   •  Datenschutz   •   Links   •   Briefkasten + Veranstaltung melden
^