Stadt Strausberg bittet um Unterstützung! - 21.08.2019

Fotogalerie
Stadt Strausberg bittet um Unterstützung!
Einzelhandels- und Zentrenkonzept
Fortschreibung des Einzelhandels- und Zentrenkonzepts für die Stadt Strausberg
- Einzelhändler und Bürger werden um Unterstützung gebeten!


Die Stadt Strausberg hat die complan Kommunalberatung GmbH und das Planungsbüro Stadt + Handel beauftragt, die Zentren-, Einzelhandels- und Nahversorgungsstruktur der Stadt zu untersuchen.

Ziel ist die Fortschreibung des Einzelhandels- und Zentrenkonzepts für die Stadt, das als Weiterführung zur zukünftigen Entwicklung der Einzelhandelsstandorte dienen soll. Darüber hinaus wird die Einzelhandelskonzeption als gutachterliche Grundlage für die Beurteilung von Bauanfragen Verwendung finden.

Um die Angebotssituation in der Stadt aktuell beurteilen zu können, werden in den Kalenderwochen 36 bis 39 sämtliche Einzelhandelsbetriebe im Stadtgebiet durch Mitarbeiter der Büros persönlich aufgesucht und nach Verkaufsfläche sowie Sortiment erfasst. Im Zusammenhang mit der beschriebenen Erhebung im Stadtgebiet werden durch die Mitarbeiter von complan Fragebögen zur Einschätzung der Einzelhandelssituation an die Einzelhändler in der Innenstadt verteilt. Zudem findet eine Befragung der Passanten in Strausberg Nord, Vorstadt, Hegermühle und der Altstadt/Innenstadt statt.

Fortschreibung des Einzelhandels- und Zentrenkonzepts für die Stadt Strausberg - Einzelhändler und Bürger werden um Unterstützung gebeten!

Der Datenschutz und die Anonymität werden bei allen Erhebungen selbstverständlich berücksichtigt. Es werden keine betriebs- oder personenbezogenen Angaben veröffentlicht. Die Mitarbeiter von complan und Stadt + Handel können sich mittels eines Anschreibens der Stadt Strausberg ausweisen.

Die Stadt Strausberg bittet darum, die Aktivitäten - welche im Zusammenhang mit der Bestandserhebung der Einzelhandelsbetriebe und den Befragungen stehen - zu unterstützen, um dadurch die Fortschreibung der Einzelhandelskonzeption und somit die zukünftige Entwicklung von Strausberg voranzubringen.

Ansprechpartner bei der Stadt Strausberg ist: Frau Richter-Timm FG Stadtplanung Hegermühlenstraße 58 15344 Strausberg Tel.: 03341/ 38 13 28 Fax: 03341/ 38 14 31 E-Mail: katharina.richter-timm@stadt-strausberg.de


Wann: 21.08.2019,
Strausberg

Veranstalter: Stadt Strausberg
Hegermühlenstraße 58, 15344 Strausberg
Tel.: 03341 / 38 11 00
» Weitere Artikel des Veranstalters


» zurück zur Übersicht
Sie haben Anregungen oder Kritiken? Eine Mail an die Redaktion genügt. Sämtliche Inhalte dieses Internetauftrittes unterliegen dem Copyright von prinz mediaconcept oder der jeweiligen Eigentümer. Die Fotos werden für die Berichterstattung erstellt. Möchten Sie Fotos bei uns bestellen, beachten Sie bitte, dass für bestimmte Veranstaltungen Rechte der Veranstalter gelten. Diese können Sie bei uns erfragen. Ansonsten gelten folgende Preise und Konditionen.
WERBUNG

^