Sympathieträger des Sports geehrt - 16.12.2019

Fotogalerie
Sympathieträger des Sports geehrt
Günther Lüdecke vom WSV 1923 Bad Freienwalde e.V.
Urheber: Günter Grützner Günther Lüdecke als Sympathieträger des Sports geehrt - Der Landessportbund und die Land Brandenburg Lotto GmbH ehren Sportsympathiegewinner

Zum Jahressende werden üblicherweise auch in Brandenburg die besten Sportler geehrt. Oft vergessen wird dabei, dass hinter den Leistungen unserer Spitzensportler auch die Arbeit der vielen fleißigen Helfer, Vereinsmitglieder und Funktionäre steht, ohne die solche hervorragende sportliche Ergebnisse nicht möglich wären. Das ist im Land Brandenburg auch beim Wintersportverein 1923 Bad Freienwalde e.V. der Fall, der auch 2019 wieder mit sehr guten sportlichen Ergebnissen in Deutschland das sportliche Gesicht des Landes Brandenburg und der Region Bad Freienwalde mit prägen konnte. Und deshalb nutzten der LSB und LOTTO am Samstagabend die große Bühne der „Sportgala des Landes Brandenburg“ in der Potsdamer Metropolis Halle, um die drei diesjährigen Hauptgewinner des populären Ehrenamtswettbewerbs auszuzeichnen. Einer der drei Gewinner unter den 73 vorgeschlagenen Ehrenamtlern war Günther Lüdecke, der unermüdliche Macher beim WSV, wenn es darum geht, die Entwicklung des Vereins, seiner materiellen Bedingungen und der vielfältigen Veranstaltungen organisatorisch vorzubereiten und umzusetzen. In der Laudatio für ihn hieß es unter anderem: „Er macht aus dem Flachland Brandenburg eine kleine Hochburg für das Skispringen. Er ist beim WSV 1923 Bad Freienwalde eine echte Institution. Als Schatzmeister sammelt er seit Jahren Förder- und Sponsorengelder für seinen Club ein. So hat er großen Anteil daran, dass in Bad Freienwalde – weit weg von Alpen oder Thüringer Wald – eine moderne Schanzenarena steht. Doch damit nicht genug: Die vier technisch gut ausgerüsteten Schanzen sollen bald noch moderner werden. Günther arbeitet intensiv daran, dass die Anlage bald eine Aufstiegshilfe bekommt. So können in Bad Freienwalde künftig auch Leistungskader trainieren und der ohnehin schon starke Nachwuchs noch erfolgreicher trainieren.“ Dem ist nichts hinzuzufügen.

Fotos: Günther Lüdecke (3. von links) nach der Ehrung

Wann: 16.12.2019

Veranstalter: WSV 1923
WSV 1923 Bad Freienwalde e.V., Berliner Straße 97 16259 Bad Freienwalde
Tel.: 03344 4130
» Weitere Artikel des Veranstalters


» zurück zur Übersicht
Sie haben Anregungen oder Kritiken? Eine Mail an die Redaktion genügt. Sämtliche Inhalte dieses Internetauftrittes unterliegen dem Copyright von prinz mediaconcept oder der jeweiligen Eigentümer. Die Fotos werden für die Berichterstattung erstellt.
Werbung

Als Startseite einrichten   •   Partner   •   Impressum   •  Datenschutz   •   Links   •   Briefkasten + Veranstaltung melden
^