Gegensätze ziehen sich an an - 18.12.2019

Fotogalerie
Gegensätze ziehen sich an an
Vorbereitung der TFG-Gala läuft auf Hochtouren
Programm, Bühnenbild und Trailer stehen kurz vor der Fertigstellung. Das Moderatoren-Team schreibt schon seine Texte. Die Castings sind abgeschlossen. Die Spannung steigt.

Zirka 200 Schülerinnen und Schüler aller Jahrgangsstufen, Absolventen frühererer Jahrgänge sowie Lehrerinnen und Lehrer des Theodor-Fontane-Gymnasiums Strausberg bereiten derzeit emsig die alljährliche Gala vor. Unter dem Titel "Gegensätze ziehen sich an" wird das Publikum eine deutsch-deutsche Zeitreise durch die siebziger und achtziger Jahre erleben.

Wer dieses kulturelle Highlight in Strausberg erleben möchte, sollte sich Samstag, den 15.02.2020 um 17:00 Uhr vormerken, wenn im großen Saal des Zentrums Informationsarbeit Bundeswehr in Strausberg der Vorhang für die neue Gala aufgeht. Einen Tag zuvor findet an gleicher Stelle die öffentliche Vorpremiere statt. Informationen dazu und zu den Kartenbestellungen werden rechtzeitig durch das TFG bekannt gegeben.
Mehr Informationen unter: http://www.gymnasium-strausberg.de...

Wann: 18.12.2019 - 17:00 Uhr,
Zentrum Informationsarbeit Bundeswehr,
Strausberg

Veranstalter: Theodor-Fontane-Gymnasium
August-Bebel-Straße 49 15344 Strausberg
Tel.: 03341/ 3604-0
» Weitere Artikel des Veranstalters


» zurück zur Übersicht
Sie haben Anregungen oder Kritiken? Eine Mail an die Redaktion genügt. Sämtliche Inhalte dieses Internetauftrittes unterliegen dem Copyright von prinz mediaconcept oder der jeweiligen Eigentümer. Die Fotos werden für die Berichterstattung erstellt. Möchten Sie Fotos bei uns bestellen, beachten Sie bitte, dass für bestimmte Veranstaltungen Rechte der Veranstalter gelten. Diese können Sie bei uns erfragen. Ansonsten gelten folgende Preise und Konditionen.
WERBUNG

Als Startseite einrichten   •   Partner   •   Impressum   •  Datenschutz   •   Links   •   Briefkasten + Veranstaltung melden
^