Neuer Vorstand gewählt - 20.05.2017
Freizeit & Tourismus | Gesundheit & Pflege | Bildung & Soziales | Wirtschaft & Arbeit | Stadt & Politik | Wohnen & Bauen | Shops & Dienstleister RSS Feed der letzten 20 Events Wetter in Strausberg


Veranstaltungs
           Kalender

Nachrichten
Neuer Vorstand gewählt
Kreis-, Kinder- und Jugendring MOL

Bild:© Kreis-, Kinder- und Jugendring MOL


Am 17.5.2017 versammelten sich 14 Mitgliedsorganisationen des Kreis-, Kinder- und Jugendrings Märkisch-Oderland e.V. (KKJR) im Bad Freienwalder OFFI zur turnusgemäßen Vorstandswahl. Die seit zwei Legislaturperioden im Vorstand Aktiven Andreas Raböse (Jugendförderverein Chance e.V.) und Stefan Döbrich (Jugendwerkstatt Hönow e.V.) traten nicht mehr an. Der ehemalige Vorsitzende des KKJRs, Andreas Raböse, resümierte die schwierige Situation des Vereins bei seiner Amtsübernahme und blickt nun auf einen gut aufgestellten und vernetzten Verein. Für das ausscheidende Engagement dankten die Mitglieder und Hauptamtlichen und schmiedeten weitere Pläne für die gemeinsame Zukunft.

Für den KKJR besteht der neu gewählte Vorstand nun aus Sandra Schmidt (Stephanus Stiftung), Johannes Köckeritz (Jugendwerkstatt Hönow e.V.), Heike Hundertmark (Oderlandkids e.V.) und Benny Zahn (Kreissportbund e.V.). Damit ist der KKJR im Landkreis Märkisch-Oderland außerordentlich vertreten.

Die unmittelbar anstehenden Aufgaben sieht der KKJR in der Stärkung von Beteiligungsprozessen der Kinder und Jugendliche in den Gremien, in denen über ihre Belange entschieden wird. Auch damit möchte der KKJR in politische Entscheidungsprozesse wirken.
Quelle: Kreis-, Kinder- und Jugendring MOL


» Datei öffnen

» weitere Informationen

20.05.2017, Bad-Freienwalde



» Weitere Artikel des Veranstalters

» zurück zur Übersicht
Als Startseite einrichten   •   Partner   •   Impressum   •  Datenschutz   •   Links   •   Briefkasten + Veranstaltung melden
^
Auch diese Webseite verwendet Cookies mehr Info ok