Strausberg-Live | Informationsportal

Baustellen
Achtung Baustelle!

Ernst-Thälmann-Straße und am Schwanenteich
Ein neues Tiefbauprojekt startet in Strausberg und das bringt leider wieder Verkehrseinschränkungen für Autofahrer mit sich.

Denn ab dem 13. August 2018 wird in einem ersten Bauabschnitt das Auslaufbauwerk am Schwanenteich erneuert und damit an die Forderungen der unteren Wasserbehörde angepasst. Im zweiten und letzten Bauabschnitt wird der marode Regenkanal in der Ernst-Thälmann-Straße zwischen der Anbindung an die Landhausstraße und dem Weg zum Schwanenteich ausgewechselt.

Die betroffenen Anlieger werden mittels Postwurfsendung über die anstehende Baumaßnahme informiert, denn die Arbeiten in der Ernst-Thälmannstraße erfolgen unter halbseitiger Sperrung mit Ampelsteuerung.

Die geplante Bauzeit beträgt ca. 3,5 Monate, demnach sollten die Arbeiten voraussichtlich Ende November abgeschlossen sein.

Die Stadtverwaltung bittet alle Anlieger und Betroffenen um Verständnis für die erforderlichen Verkehrseinschränkungen und Beeinträchtigungen während der Bauzeit. Achten Sie bitte auf die Beschilderung vor Ort!

Instandsetzung Geh- und Radweg

Bauvorhaben am „Roten Matrosen“
In der Zeit vom 06.08.18 bis Ende August soll der Geh- und Radweg an der Stadtmauer im Bereich Hegermühlenstraße bis Josef-Zettler-Ring instand gesetzt werden.

Während der Baumaßnahme wird der Gehweg im Baustellenbereich umgeleitet.

Bauarbeiten an der Kreisstraße K 6415

Deckenerneuerung von Ihlow bis Reichenow
Am 5. Juli 2018 werden im Auftrag des Landkreises Märkisch-Oderland an der K 6415 von der Ortslage Ihlow und bis zum Ortseingang Reichenow Straßenbauarbeiten zur Deckenerneuerung durchgeführt.

Die Baumaßnahme wird von Donnerstag, dem 5. Juli 2018, bis voraussichtlich Freitag, dem 17. August 2018, unter Vollsperrung ausgeführt.

Mit der Umsetzung der Baumaßnahme ist die Firma Matthäi Bauunternehmen GmbH Velten betraut.

Die Umleitung ist ausgeschildert und erfolgt über Grunow – Prötzel.

Achtung Baustelle

Ausbau der Ortsdurchfahrt Kiehnwerder
Seit Anfang April 2018 laufen die Arbeiten zum grundhaften Ausbau der Kreisstraße K 6409 in der etwa 870 m langen Ortsdurchfahrt Kiehnwerder.

Um die Baumaßnahmen innerhalb der Sommerferien weitestgehend abschließen zu können und damit insbesondere eine Beeinträchtigung des Schulbusverkehrs nach den Ferien zu vermeiden, wird die weitere Durchführung der Baumaßnahme vom 09. Juli 2018 bis zum 19. August 2018 unter Vollsperrung für den Durchgangsverkehr erfolgen.

Die entsprechende Umleitung wird ausgeschildert.

Die Erreichbarkeit der Anliegergrundstücke in der Ortsdurchfahrt wird in Abstimmung mit dem ausführenden Baubetrieb gewährleistet.

zurück «
WERBUNG

Als Startseite einrichten   •   Partner   •   Impressum   •  Datenschutz   •   Links   •   Briefkasten + Veranstaltung melden
^