Mit dem Auto in den Frühling - 18.03.2020

Nachrichten
Mit dem Auto in den Frühling
DEKRA informiert


Mit dem Auto in den Frühling - Frühjahrs-Check fürs ‚Heilix Blechle‘

Vor der ersten Spritztour in den Frühling empfiehlt es sich, das Auto von den Spuren des
Winters zu befreien und für die warme Jahreszeit fit zu machen. Von der Lackpflege über
das Entlasten des Kofferraums bis zum Reifenwechsel – die Experten von DEKRA
sagen, was beim Frühjahr-Check jetzt zu tun ist.

Eine gründliche Fahrzeugwäsche macht Salzresten und Winterschmutz den Garaus. Dabei
sollten auch Unterboden und Radläufe nicht zu kurz kommen. Vor der Fahrt in die
Waschanlage macht sich eine Vorwäsche gut, damit festgebackener Schmutz keine
hässlichen Kratzer auf dem Lack hinterlässt. Wer kleine Steinschlagschäden mit dem
Lackstift austupft, beugt größeren Lackschäden vor. Eine Hartwachsversiegelung schützt
zumindest eine Zeitlang besser vor aggressiven Insektenrückständen.

Fallen die Scheibenwischer durch Rubbeln und Schlieren auf, wird es Zeit für einen Austausch.
Der Griff zum Glasreiniger bietet insbesondere dem zähen Schmutzfilm Paroli,
der sich gerne auf der Innenseite der Scheiben niederschlägt. Das sorgt für klare Sicht
und verhindert irritierende Reflexionen bei Gegenlicht. Ins Scheibenwaschwasser gehört
nun wieder Sommerscheibenreiniger. Aber aufgepasst: Dieser verträgt sich nicht immer
mit den Resten des Frostschutzmittels.
Auch für feuchte Fußräume gibt es Abhilfe: Die Fußmatten separat trocknen und das
Fahrzeug an einem sonnigen Tag mit weit geöffneten Türen auslüften. In hartnäckigen
Fällen hilft es, wenn man den Fußraum über Nacht mit Zeitungspapier auslegt. Türkanten
und Gummis freuen sich über den Zuspruch von etwas Pflegemittel. Nicht mehr benötigtes
Winterzubehör, wie Schneeketten, Starthilfekabel, Dachboxen, Skiträger und Frostschutzmittel,
ist jetzt wieder besser im Keller aufgehoben. Das entlastet das Fahrzeug
und spart Kraftstoff.

Damit sich im Sommer alle über ein prima Klima im Auto freuen, sollte man auch prüfen,
ob der alle zwei Jahre empfohlene Check der Klimaanlage fällig und der Innenraumfilter
noch aufnahmebereit ist. Geht es auf Ostern zu, wäre noch an den Termin für den Reifenwechsel
zu denken. Haben die Sommerpneus weniger als drei Millimeter Profil, steht
eine Investition in neue ins Haus.

DEKRA Info
Quelle: DEKRA


» weitere Informationen

18.03.2020

DEKRA Automobil GmbH Strausberg
Am Flugplatz 11
15344 Strausberg
Tel.: 03341/41570




» zurück zur Übersicht
Werbung

Als Startseite einrichten   •   Partner   •   Impressum   •  Datenschutz   •   Links   •   Briefkasten + Veranstaltung melden
^