Neuenhagener Oktoberfest - 31.08.2020

Nachrichten
Neuenhagener Oktoberfest
auf 2021 verschoben

Bild:© Promo


Das 30. Neuenhagener Oktoberfest wird aufs kommende Jahr verschoben. Dazu haben sich Bürgermeister Ansgar Scharnke und das Festkomitee jetzt verständigt. „Es tut uns sehr leid, dass wir das Oktoberfest in diesem Jahr absagen müssen“, sagt Ansgar Scharnke und wirbt um Verständnis für diese Entscheidung. „Aufgrund der Corona-Pandemie ist ein solch großes Fest mit alljährlich weit mehr als 10.000 Besuchern, die dicht gedrängt im Festzelt feiern, einfach nicht durchführbar.“ Das sei umso bedauerlicher, als zum 30. Jubiläum schon viele Gäste eingeladen wurden, so die Partner aus Grünwald und Swiebodzin und auch das Grünwalder Blasorchester schon sein Kommen avisiert hatte. „Aber aufgeschoben ist nicht aufgehoben. Wir hoffen, dass wir dann im nächsten Jahr unser 30. Oktoberfest umso schöner feiern können“, sagt Neuenhagens Ortsoberhaupt.
Quelle: WEB Seite Neuenhagener Oktoberfest


» weitere Informationen

31.08.2020, Neuenhagen

Gemeinde Neuenhagen bei Berlin
Am Rathaus 1
15366 Neuenhagen



Tel.: 03342 / 2 45 - 0

» Weitere Artikel des Veranstalters



» zurück zur Übersicht
Werbung

Als Startseite einrichten   •   Partner   •   Impressum   •  Datenschutz   •   Links   •   Briefkasten + Veranstaltung melden
^