Persönlich nur noch mit Termin - 29.03.2021

Nachrichten
Persönlich nur noch mit Termin
in der Stadtverwaltung


Verwaltung arbeitet weiter, schließt jedoch für allgemeinen Publikumsverkehr
Bislang hatte die Strausberger Verwaltung trotz der Pandemieeinschränkungen allgemein geöffnet, jedoch mit der Bitte um Terminabsprachen. Aufgrund der stetig steigenden Infektionszahlen im Landkreis bleibt die Stadtverwaltung ab soofort bis auf Widerruf für den allgemeinen Besucherverkehr geschlossen.

Natürlich sind die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Verwaltungsmitarbeiter weiterhin telefonisch und per E-Mail für die Bürgerinnen und Bürger der Stadt Strausberg erreichbar. Viele Anliegen können bereits auf diesem Weg geklärt werden. Ist ein persönliches Gespräch dennoch notwendig, ist dies ab 29. März 2021 nur mit vorheriger Terminvereinbarung möglich.

Weiterhin können Termine nur von der Person bzw. den Personen wahrgenommen werden, die für das Anliegen zwingend erforderlich sind. Ausgenommen hiervon sind Menschen, die auf eine Hilfsperson im Alltag angewiesen sind.

Für alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie Besucherinnen und Besucher gelten weiterhin Abstandsgebot und Maskenpflicht. Beim Betreten des Verwaltungsgebäudes ist es zwingend erforderlich, sich an der Rezeption anzumelden. Von dort aus werden Besucherinnen und Besucher weitergeleitet.

Neben den allgemeinen Erreichbarkeiten auf der Webseite, hier noch spezielle Ansprechpartner:
Büro Bürgermeisterin: 03341 / 38 11 07
Wirtschaft/Tourismus: 03341/38 11 80
Finanzen: 03341 / 38 11 08
Kasse: 03341/38 11 60
Bürgerdienste: 03341 / 38 12 32
Standesamt: 03341/38 12 33
Ordnung/Gewerbe: 03341/38 12 40
Gebäudemanagement: 03341/38 13 53
Technische Dienste: 03341 / 38 11 93


29.03.2021, Strausberg

Stadt Strausberg
Hegermühlenstraße 58, 15344 Strausberg
Tel.: 03341 / 38 11 00

» Weitere Artikel des Veranstalters



» zurück zur Übersicht
Werbung

Als Startseite einrichten   •   Partner   •   Impressum   •  Datenschutz   •   Links   •   Briefkasten + Veranstaltung melden
^