Präsentation der Ergebnise - 02.07.2022 | Termin

Veranstaltungskalender

noch 438 Termine in der Zukunft
Präsentation der Ergebnise
des Pleinair KÖzwölf bei Brecht 2022
Für dieses Event ist eine » Fotogalerie verfügbar.

Info des Veranstalters:

Samstag, 2. Juli 2022 um 15:00 Uhr

mit dabei sind:
Sabine Frost (text)
Stefan Hessheimer (mundharmonika)
Borries Schlüter (piano)


Präsentation der Ergebnise des Pleinair KÖzwölf bei Brecht "ALLES WANDELT SICH".

Bertolt Brecht
Alles wandelt sich
Alles wandelt sich. Neu beginnen
Kannst du mit dem letzten Atemzug.
Aber was geschehen ist, ist geschehen. Und das Wasser
Das du in den Wein gossest, kannst du
Nicht mehr herausschütten.

Was geschehen ist, ist geschehen. Das Wasser
Das du in den Wein gossest, kannst du
Nicht mehr herausschütten, aber
Alles wandelt sich. Neu beginnen
Kannst du mit dem letzten Atemzug.


Ein dialektischer Text, der sich selbst infrage stellt? Dabei steht doch zweimal dasselbe da. Nur steht zwischen den beiden Aussagen, die wiederholt werden, ein aber. Und zwar jeweils vor der Aussage, die in der jeweiligen Strophe das letzte Wort hat.

Wann: 02.07.2022  - 15:00 Uhr
Wo: Buckow, brechtweigelhaus Bertold Brecht Straße
Veranstalter:
Brecht-Weigel-Haus Buckow
Bertolt-Brecht-Straße 30, 15377 Buckow
Tel.: 033433 / 4 67
Fax.: 033433 / 562 15
Email:


Werbung
^