BB-Radio Sommertour Finale - 18.09.2021 | Fotogalerie
Fotogalerie
BB-Radio Sommertour Finale
mit Milow und Adel Tawil im Kulturpark
Am Ende des Sommers wurde noch einmal richtig groß abgefeiert: BB RADIO setzte mit einem Gratis-Open-Air-Konzert im Kulturpark Strausberg das Highlight des Jahres in Brandenburg – das BB RADIO Sommertourfinale. Vor der größten Bühne, die der Sender in seiner Geschichte je aufgebaut hat, feierten ca. 2.500 Hörerinnen und Hörer auf dem Kulturpark-Gelände gemeinsam mit der BB RADIO Morgenshow „Sawatzki & Co.“ Samstagabend eine gigantische Party. Tickets dafür gab’s nirgendwo zu kaufen, nur zu gewinnen.
Nach Vorprogramm mit DoPPelhousehälfte und BB RADIO-„Rockröhre“ Steffi Landerer ging‘s mit Festival-Feeling nahtlos zum Start mit dem internationalen Star und Singer-Songwriter Milow. Als der Antwerpener seine Hits „You and Me (In My Pocket)“ und „Ayo Technologie“ anstimmte, war sofort tolle Open-Air-Stimmung angesagt. Der Belgier überraschte mit fast perfektem Deutsch und einer sympathischen Geste: Für ihn ist „Strausberg das neue Berlin!“ Und in seinem Song „Howling at the Moon“, der die Suche nach den Sehnsuchts-Orten des entschwindenden Sommers beschreibt, waren es nicht Monaco, Mexiko oder Tokyo, sondern – STRAUSBERG!

YouNotUs, das Berliner Mega DJ-Duo, gab anschließend richtig Gas. Viele Live-Musiker, dazu ein gigantisches Set aus Pyrotechnik mit Nebelkanonen und Hits wie „Bye Bye Bye“ und „Narcotic“ − Tobias Bogdon und Gregor Sahm brachten die Besucher auf „Betriebstemperatur“. Und mit „Chucks“ gab‘s noch einmal sommerliche Vibes auf die Ohren.Nick Sawatzki – neuer Anchor gleichnamiger Morgenshow „Sawatzki & Co.“ − gab an diesem Abend seinen öffentlichen Einstand. Gemeinsam mit Kollegin Marlitt und Kumpel Maiki genoss er das Bad in der Menge und setzte nonstop Unterhaltungs-Knaller. So gab’s ein „Strausberg-Spezial“ seiner täglichen On Air-Rubrik „AbgeNICKt“, die Erfüllung einer „Pflichtaufgabe“ − „Massen-Singen“ mit extra einstudierter „Strausberg-Hymne“ (tausendstimmig die Unterstützung der Hörerinnen und Hörer) – und DEN Gänsehaut-Moment! Denn BB RADIO-Hörerin Katharina K. erfüllte sich auf der Bühne einen Wunsch: Die Strausbergerin überraschte sehr liebevoll Lebenspartner Thomas mit ihrem spontanen Heirats-Antrag: hochemotionale Ansprache, ein bisschen Konfetti und dann wurden die Ringe hervorgezaubert … Thomas, total überwältigt, aber sehr glücklich, hat natürlich „Ja“ gesagt. Tochter Lilly sowie Schwiegermama, Schwägerin, beste Freundin und die rund 2.500 Besucherinnen und Besucher wurden live Augen- und Ohrenzeugen eines berührenden Antrages.

Wie passend, dass Superstar Adel Tawil anschließend seinen Song „Die Welt steht auf Pause“ sang. Sein Auftritt: das Highlight des Abends. Als er „Ist da jemand“ rief oder gemeinsam mit Sängerin Peachy live ihren Song „Tu m’appelles“ performte, flammten Feuerzeuge und Wunderkerzen auf – eine ausgelassene phantastische Stimmung.

Fazit: Mega-Party mit grandiosem Finale. Für Besucher wie für Stars, Sängerinnen und Sänger, Musiker, das BB RADIO-Team, Techniker, Security, DRK-Kräfte, Feuerwehrmänner … war’s nach langen Monaten DER „Sehnsuchts-Abend“. Möglich gemacht wurde er auch durch die große Unterstützung von Partnern vor Ort wie AKTUELL BAU, Sparkasse Märkisch-Oderland und E Center Friedebold. Auch Strausbergs Bürgermeisterin Elke Stadeler und ihr Verwaltungsteam sowie Mitarbeiter des Ordnungsamts haben in diesen herausfordernden Zeiten Großes unkompliziert möglich gemacht. Bemerkung einer Besucherin am Ende des Abends: „Cool! Das hat uns gefehlt, im nächsten Jahr sind wir wieder dabei.“

Wann: 18.09.2021 - 16:00 Uhr,
Kulturpark Strausberg, Wriezener Straße,
Strausberg


Sie haben Anregungen oder Kritiken? Eine Mail an die Redaktion genügt. Sämtliche Inhalte dieses Internetauftrittes unterliegen dem Copyright von prinz mediaconcept oder der jeweiligen Eigentümer. Die Fotos werden für die Berichterstattung erstellt.

Werbung
Partner   •   Impressum   •  Datenschutz   •   Links   •   Briefkasten
Facebook
^