Vorgestellt: Märkisch-Oderland Werkstätten - 14.11.2020

Nachrichten
Vorgestellt: Märkisch-Oderland Werkstätten
Druckerei auch für jedermann


Vorgestellt: Märkisch- Oderland Werkstätten - Lebenshilfe für Menschen mit geistiger Behinderung Märkisch-Oderland e.V.

Bereits am 26. März 1990 wurde der Verein Lebenshilfe für Menschen mit geistiger Behinderung Märkisch-Oderland e.V. gegründet. Der Verein ist ein Zusammenschluss von Eltern beeinträchtigter Menschen, von Betroffenen selbst und deren Angehörigen sowie Fachleuten, Freunden und Förderern. Hier werden Menschen aller Altersstufen gefördert, betreut und unterstützt. Zum Verein gehören die verschiedensten Einrichtungen mit unterschiedlichen Angeboten. Eine davon sind die Märkisch-Oderland Werkstätten. Derzeit sind mehr als 330 Beschäftigte in den verschiedensten Arbeitsbereichen tätig.

Wir wollen einige Arbeitsbereiche kurz vorstellen. Im ersten Beitrag ist es die hauseigene Druckerei. Wir sprachen mit dem Teamleiter Michael Nier.

Herr Nier, welche Dienstleistungen bieten Sie in Ihrem Bereich?
In der Druckerei arbeiten 24 Beschäftigte. Unser Ziel ist es den Kollegen eine abwechslungsreiche und sinnvolle Arbeitstätigkeit unter fachlicher Anleitung zu ermöglichen. Wir haben eine professionelle digitale Druckmaschine, die Papier bis zum Format A3 randlos verarbeiten kann. So können wir Broschüren, Briefbögen für geschäftlich und Privat aber auch Kataloge, Falzflyer und Wurfzettel herstellen. Auch selbstdurchschreibende Formularsätze und individuelle Fotokalender können wir produzieren.

Fotokalender, das ist ja ne schöne Idee zum Weihnachtsfest. Was muss der Kunde dafür vorbereiten?
Das ist nicht viel. Er bringt uns einfach die Fotos vorbei. Auf Grund der aktuellen Situation geht das natürlich nur mit vorheriger Terminvereinbarung. Unsere Kollegen besprechen dann mit dem Kunden die Details, machen einen Entwurf und sprechen natürlich auch über die Kosten.

Sie haben umfangreiche Möglichkeiten der Weiterverarbeitung. Was können Sie hier leisten?
Ja da können wir mehr als andere Druckereien. Wir falzen Ihre Geschäftspapiere, wir können Kataloge und Blattsammlungen zusammentragen und abheften, wir schreiben und falzen Serienbriefe oder versenden Werbebriefe. Eigentlich machen wir hier alles: Stanzen, Nuten, Perforieren, Konfektionieren, Komplettieren, Schneiden, Falzen, Lochen, Heften, Laminieren, Kleben, Nummerieren und Binden. Wir können hier nach Bedarf viele Mitarbeiter hintereinander setzen, die die einzelnen Arbeitsgänge in einer ordentlichen Qualität ausführen.

Erstellen Sie auch individuelle Einladungen?
Natürlich nehmen sich unsere Mitarbeiter ausreichend Zeit das Layout mit dem Kunden zu entwickeln und zu verfeinern, auch für eine Einladung zu einem Geburtstag oder ein Firmenjubiläum. Aber Sie sollten unbedingt einen Termin machen. Hier können Sie ganz einfach die Telefonnummer 03341 / 30 37 961.

Vielen Dank für das Gespräch.


» weitere Informationen

14.11.2020, Strausberg

Lebenshilfe Märkisch-Oderland e.V.
Am Biotop 24
15344 Strausberg
Tel.: +49 (3341) 30379-50

» Weitere Artikel des Veranstalters



» zurück zur Übersicht
Werbung

Als Startseite einrichten   •   Partner   •   Impressum   •  Datenschutz   •   Links   •   Briefkasten + Veranstaltung melden
^