Spiel mit der Wirklichkeit - 29.09.2021

Nachrichten
Spiel mit der Wirklichkeit
Zwei hochaktuelle Theaterproduktionen

Bild:© Kleist Forum


Spiel mit der Wirklichkeit: Entdeckungstour mit VR-Brillen und Peter Lohmeyer im Kleist Forum

Zwei hochaktuelle Theaterproduktionen sind am Wochenende im Rahmen der Kleist-Festtage im Frankfurter Kleist Forum zu sehen.

»Bye-Bye Bühne« stellt die Wahrnehmung des Publikums auf die Probe und zeigt, was das echte Theatererlebnis so besonders und eindrucksvoll macht. In dem Projekt von Schauspielerin Judith Rosmair und DOCUMENTA-Künstler Theo Eshetu bekommen die Zuschauer:innen Virtual-Reality-Brillen zum Aufsetzen. Virtuell betreten sie damit ein geschlossenes Theater und treffen dort verschiedene Personen von der Putzfrau bis zu bekannten Bühnenfiguren. Auf diese imaginäre Tour folgt eine Live-Performance, die das Theater, das Publikum und die Wirklichkeit feiert. »Bye-Bye Bühne« wird am 2. und 3. Oktober insgesamt sechs Mal in kleinem Kreis auf der Studiobühne gezeigt.

»Superspreader« seziert schonungslos den Zusammenhang zwischen Kapitalismus und Pandemie. Der Monolog von Albert Ostermaier ist in der Uraufführungsinszenierung des Théâtre National du Luxembourg am 2. Oktober um 19:30 Uhr zu sehen. Der bekannte Film- und Theaterschauspieler Peter Lohmeyer (»Das Wunder von Bern«) spielt den Unternehmensberater Marcel. Der ist Globetrotter, Verwandlungskünstler, die personifizierte Finanzindustrie – und trägt das Virus genauso effektiv in die Welt, wie er zuvor Unternehmen optimiert hat. Eine Reise durch Raum und Zeit – beklemmend, berührend, berauschend.

Sa / 2.10 / 14:00 / 16:00 / 18:00
So / 3.10. / 14:00 / 16:00 / 18:00
Bye-Bye Bühne
Ein immersives 360°-Virtual-Reality-Projekt für Pandemiezeiten
Produktion: Judith Rosmair und Theo Eshetu
Koproduktion: Kunstfest Weimar
Tickets: 10,- / 8,- / 5,- € (mit Festivalpass)

Sa / 2.10. / 19:30
Superspreader
Schauspiel von Albert Ostermaier
Théâtre National du Luxembourg
Mit: Peter Lohmeyer
Tickets: 20,- / 18,- / 10,- € (mit Festivalpass)

ticket@muv-ffo.de



Quelle: Kleist Forum


» weitere Informationen

29.09.2021, Frankfurt / Oder

MUV Messe und Veranstaltungs GmbH - Ein Unternehmen der Stadt Frankfurt Oder)
Platz der Einheit 1, 15230 Frankfurt (Oder)
Tel.: 0335 4010-0





Werbung
Partner   •   Impressum   •  Datenschutz   •   Links   •   Briefkasten
Facebook
^