Benefizkonzert mit dem Rockgeiger Hans die Geige - 09.11.2014

Fotogalerie
Benefizkonzert mit dem Rockgeiger Hans die Geige
Im Volkshaus Nord wurde Geld für einen guten Zweck gesammelt
Dieser Sonntag hatte es in sich. 25 Jahre Fall der Mauer und die Erinnerung an die Pogromnacht. Ein ganz anderes Thema hatte das Benefizkonzert, welches der Rockgeiger "Hans die Geige" im Volkshaus Strausberg veranstaltete. Knapp 80 Fans, Betroffene und Angehörige von ALS Kranken waren ins Volkshaus gekommen, um gemeinsam Geld zu sammeln. Hans Wintoch alias Hans die Geige hatte auch Nominierungen bekommen, sich einen Eimer mit Eiswasser über den Kopf schütten zu lassen. Hans war das alles zu banal. Er machte daraus seine eigene Aktion.

Ein Konzert am heutigen Sonntag, für alle die Lust auf gute Musik haben und etwas für einen guten Zweck machen wollen. Unterstützt wurde der Rockgeiger vom Deutschen Roten Kreuz Strausberg und von den ebenfalls Nominierten Torsten Altkuckatz und Andreas Köhler vom Volkshaus Strausberg Nord.
Hans die Geige kennt den Verlauf der Krankheit ALS und mögliche Begleiterscheinungen genau - ein guter Freund von ihm ist seit Jahren davon betroffen: Reinhard Fissler (ehem. Sänger der Stern-Combo-Meißen) trotzt dieser Krankheit täglich mutig und mit einer beachtenswerten Energie.

Auch dieser war beim Konzert vor Ort. Dieses begann mit einer kleinen Verspätung, was der guten Stimmung aber keinen Abbruch tat. In der Pause, konnten Fragen zur Krankheit an Reinhard Fissler gestellt werden. Am Ende konnten genau 700 Euro gesammelt werden. Ein Symbolischer Scheck wurde an Vertreter des Deutschen Roten Kreuzes übergeben, diese werden im Beisein von Hans die Geige dafür sorgen, dass er am morgigen Montag auf das ALS-Spendenkonto der Berliner Charité gehen. Ice-Bucket Challenge war gestern!
Mehr Informationen unter: http://www.rockgeiger.com...

Wann: 09.11.2014 - 16:00 Uhr,
Volkshaus, Prötzeler Chaussee 7 C,
Strausberg

Veranstalter: Volkshaus Strausberg Nord
Prötzeler Chaussee 7 C 15344 Strausberg
Tel.: 03341 / 3079950
» Weitere Artikel des Veranstalters


» zurück zur Übersicht
Sie haben Anregungen oder Kritiken? Eine Mail an die Redaktion genügt. Sämtliche Inhalte dieses Internetauftrittes unterliegen dem Copyright von prinz mediaconcept oder der jeweiligen Eigentümer. Die Fotos werden für die Berichterstattung erstellt.
Werbung

Als Startseite einrichten   •   Partner   •   Impressum   •  Datenschutz   •   Links   •   Briefkasten + Veranstaltung melden
^