Weihnachtsmarkt - 16.12.2017

Fotogalerie
Weihnachtsmarkt
Mega Programm im kleinen Wegendorf
Nun ist es ganz sicher eine Tradition, wie in jedem Jahr, so auch in diesem, findet der Wegendorfer Weihnachtsmarkt statt, nunmehr schon der neunte (!) weihnachtlich besinnliche Markt.

Die Marktstände sind wie in jedem Jahr rund um den großen Weihnachtsbaum aufgestellt. Das Angebot geht von Schwibbögen, Pyramiden, Räuchermännchen, Schmuck, Handarbeiten aus Leder und Stoff, bis hin zu Kerzen, Keramik und Spezialitäten aus der Imkerskunst.

Kulinarische Köstlichkeiten laden zum Verweilen ein, der ein oder andere hat noch die Möglichkeit ein letztes Weihnachtsgeschenk für die Lieben zu erwerben. Besonderes Highlight ist hierbei sicher wieder der Wegendorfer Kalender für das Jahr 2018. Bilder aus der Heimat sind hier gepaart mit mal witzigen, mal scharfzüngigen oder auch nachdenklichen Gedichten des Wegendorfer Heimatdichters Torsten Peper.

Das Markttreiben wird begleitet von einem wunderbaren Programm in der Kirche und auf dem Dorfplatz. Um 15 Uhr werden die Knirpse der Kita „Wilde Wiese“ ihr Weihnachtsprogramm aufführen.

Ab 15:30 Uhr unterhält die Schattenbühne SCURALUNA große und kleine Gäste in der Kirche mit dem Schattenspiel „Der kleine Angsthase“, eine bezaubernde Geschichte über Mut und Toleranz. Nostalgische und moderne Weihnachtsmusik präsentieren um 16:00 Uhr die „CherryDolls“, im Anschluss kommt der Weihnachtsmann. Um 17:30 Uhr wird der Wegendorfer Chor „Die Verwegenen“ die Gäste mit Weihnachtsliedern aus aller Welt erfreuen.

Ab 19 Uhr erklingt Pauline, die Orgel der Wegendorfer Kirche. In einem Weihnachtskonzert wird der Fahrradkantor und Orgelsachverständige Martin Schulz Weihnachtslieder für Orgel erklingen lassen und die Gäste in eine weihnachtlich besinnliche Stimmung eintauchen. Die Kunst des Organisten wird für die Besucher durch eine Bildübertragung von der Empore sichtbar werden.

Die kleinen und größeren Kinder können im Küsterhaus unter fachlicher Anleitung Weihnachtsgeschenke basteln, während die Eltern bei einer Tasse Kaffee und einem guten Stück selbstgebackenem Kuchen vorweihnachtliche Atmosphäre genießen können. Weitere Highlights sind das große Lagerfeuer, eine riesige Modelleisenbahn zum Bestaunen und ein nostalgisches Karussell.

Mehr Informationen unter: www.dorfkirche-wegendorf.de...

Wann: 16.12.2017 - 13:00 Uhr,
Dorfplatz und Kirche,
Wegendorf


» zurück zur Übersicht
Kommentare zu diesem Bericht
Sie haben Anregungen oder Kritiken? Eine Mail an die Redaktion genügt. Sämtliche Inhalte dieses Internetauftrittes unterliegen dem Copyright von prinz mediaconcept oder der jeweiligen Eigentümer. Die Fotos werden für die Berichterstattung erstellt. Möchten Sie Fotos bei uns bestellen, beachten Sie bitte, dass für bestimmte Veranstaltungen Rechte der Veranstalter gelten. Diese können Sie bei uns erfragen. Ansonsten gelten folgende Preise und Konditionen.
WERBUNG

Als Startseite einrichten   •   Partner   •   Impressum   •  Datenschutz   •   Links   •   Briefkasten + Veranstaltung melden
^
Auch diese Webseite verwendet Cookies mehr Info ok