ORCHESTER-Konzert in St. Marien - 06.10.2018

Fotogalerie
ORCHESTER-Konzert in St. Marien
Laienmusikerinnen des Orchester Sinfonia da capo
Das Orchester Sinfonia da capo besteht seit 1982. An verschiedenen Orten Deutschlands treffen sich jährlich ambitionierte Laienmusikerinnen und Laienmusiker, um Werke der klassischen und modernen Orchesterliteratur zu erarbeiten.

Das Orchester steht seit seiner Gründung unter der Leitung von Gert Feser, der Arzt und Professor für Musiktherapie an der Fachhochschule Würzburg ist. Feser absolvierte bei Prof. Reinartz an der Hochschule für Musik in Würzburg ein Kapellmeisterstudium und belegte Meisterkurse bei Michael Gielen in Frankfurt und Sergiu Celibidache in Bologna. 1970 erhielt er den Preis der Bundesauswahl junger Künstler in Hannover durch den Deutschen Musikrat.

Am 6. Oktober erklang die Hebriden-Ouvertüre von Felix Mendelssohn Bartholdy, die dritte Sinfonie von Franz Schubert und die Petite Suite von Claude Debussy in einer Orchesterbearbeitung.

Sinfonia da capo, Leitung: Gert Feser

Eintritt frei

Wann: 06.10.2018 - 17:00 Uhr,
Marienkirche in der Strausberger Altstadt,
Strausberg

Veranstalter: Ev. Kirchengemeinde Strausberg
Predigerstraße 3 15344 Strausberg
Tel.: 03341 215541
» Weitere Artikel des Veranstalters


» zurück zur Übersicht
Sie haben Anregungen oder Kritiken? Eine Mail an die Redaktion genügt. Sämtliche Inhalte dieses Internetauftrittes unterliegen dem Copyright von prinz mediaconcept oder der jeweiligen Eigentümer. Die Fotos werden für die Berichterstattung erstellt. Möchten Sie Fotos bei uns bestellen, beachten Sie bitte, dass für bestimmte Veranstaltungen Rechte der Veranstalter gelten. Diese können Sie bei uns erfragen. Ansonsten gelten folgende Preise und Konditionen.
WERBUNG

Als Startseite einrichten   •   Partner   •   Impressum   •  Datenschutz   •   Links   •   Briefkasten + Veranstaltung melden
^