Bergfest-Wochenende im Museumspark - 29.06.2018

Fotogalerie
Bergfest-Wochenende im Museumspark
Einzug der Bergleute mit Geleucht
Am ersten Juli-Wochenende eines jeden Jahres gehört
Rüdersdorf den Bergleuten. Das Bergfest ist das Fest mit der längsten Tradition im Land Brandenburg. Seit König
Wilhelm IV. im Jahr 1847 Rüdersdorf besuchte und den
ansässigen Bergleuten ein Geldgeschenk hinterließ, wird in Erinnerung an diese Großzügigkeit das Rüdersdorfer Bergfest gefeiert. Das Festregelement ist im Wesentlichen bis heute unverändert.

Der Freitagabend wurde traditionell mit dem Aufzug der Bergleute mit Geleucht im Museumspark eröffnet. Mit dem anschließenden Zapfenstreich und einem Konzert der Rüdersdorfer Bergkapelle feierten die Rüdersdorfer den Auftakt des 3-tägigen Bergfestes.
Mehr Infos: » Dokument
Mehr Informationen unter: http://www.museumspark.de...

Wann: 29.06.2018 - 14:00 Uhr,
Museumspark,
Rüdersdorf

Veranstalter: Museumspark Rüdersdorf
Heinitzstraße 11 15562 Rüdersdorf
Tel.: 033638 / 79970
» Weitere Artikel des Veranstalters


» zurück zur Übersicht
Sie haben Anregungen oder Kritiken? Eine Mail an die Redaktion genügt. Sämtliche Inhalte dieses Internetauftrittes unterliegen dem Copyright von prinz mediaconcept oder der jeweiligen Eigentümer. Die Fotos werden für die Berichterstattung erstellt. Möchten Sie Fotos bei uns bestellen, beachten Sie bitte, dass für Fotoaufnahmen die Rechte der abgebildeten Persönlichkeiten und/oder Veranstalter gelten. Diese können Sie bei uns erfragen. Ansonsten gelten folgende Preise und Konditionen.
WERBUNG

Als Startseite einrichten   •   Partner   •   Impressum   •  Datenschutz   •   Links   •   Briefkasten + Veranstaltung melden
^