40. Jubiläum Luft- & Raumfahrt - 05.09.2018

Fotogalerie
40. Jubiläum Luft- & Raumfahrt
Erinnerungen an den ersten Deutschen im All
Zum 40. Jubiläum der Luft- & Raumfahrt Erinnerungen an den ersten Deutschen im All hatte die Stadt Strausberg am 5. September 2018 von 14 bis 19 Uhr in den historischen Hangar am Flugplatz Strausberg eingeladen. Strausbergs Ehrenbürger Sigmund Jähn gab in seinem Vortrag interessante Einblicke in die Raumfahrt und seinen Weg dorthin. Auch die Zeit nach der politischen Wende wurde in seinen Ausführungen erwähnt. Anschließend gab es die Möglichkeit, ein Autogramm von Sigmund Jähn zu erhalten. In den weiteren wissenschaftlichen Vorträgen ging es um Fotografie im All, optische Sensorsysteme und die Erforschung des Planeten Mars. Die Besucher konnten das Modell einer DESIS Kamera besichtigen.

Vorträge:
15:00 Uhr Sigmund Jähn - Einblicke in die Raumfahrt
16:15 Uhr Anko Börner (DLR Institunt für Optische Sensorsysteme)
Von der MKF-6 zu DESIS - 40 Jahre Kameraentwicklung für den Weltraum
17:30 Uhr Ulrich Köhler (DLR Institut für Planetenforschung)
Von Berlin zum Mars - Die Erforschung des Roten Planeten mit Kameratechnik aus Berlin-Adlershof
Mehr Infos: » Dokument

Wann: 05.09.2018 - 14:00 Uhr,
Tower am Flugplatz Strausberg,
Strausberg

Veranstalter: Stadt Strausberg
Hegermühlenstraße 58, 15344 Strausberg
Tel.: 03341 / 38 11 00
» Weitere Artikel des Veranstalters


» zurück zur Übersicht
Sie haben Anregungen oder Kritiken? Eine Mail an die Redaktion genügt. Sämtliche Inhalte dieses Internetauftrittes unterliegen dem Copyright von prinz mediaconcept oder der jeweiligen Eigentümer. Die Fotos werden für die Berichterstattung erstellt. Möchten Sie Fotos bei uns bestellen, beachten Sie bitte, dass für bestimmte Veranstaltungen Rechte der Veranstalter gelten. Diese können Sie bei uns erfragen. Ansonsten gelten folgende Preise und Konditionen.
WERBUNG

Als Startseite einrichten   •   Partner   •   Impressum   •  Datenschutz   •   Links   •   Briefkasten + Veranstaltung melden
^