Weihnachtsbaum verbrennen - 12.01.2019

Fotogalerie
Weihnachtsbaum verbrennen
Mit der Ortsfeuerwehr Hennickendorf
In unserer Region wird schlicht zum Weihnachtsbaum-Verbrennen eingeladen. Aber in Mittel-, Ost- und Nordhessen sowie in Thüringen wird mit dem Hutzelfeuer der Winter verbrannt. Abgeleitet von Hutzeln, gedörrten Birnen und Zwetschgen, die traditionell an diesem Tag gegessen werden. Bis 1919 untersagte die Kirche diese Tradition. Sie fürchtete nach dem langen Winter und der Fastnacht weitere Ausschweifungen in der Fastenzeit.

Am Sonnabend, den 12. Januar findet ab 17 Uhr in Hennickendorf wieder das traditionelle Weihnachtsbaumverbrennen in der Ringstraße statt. Weg mit dem Weihnachtsbaum bei passender Musik, leckeren Speisen und Getränken wird das Motto des Abends.

Eingesammelt werden auch Bäume im Vorfeld. Sie können Ihren Baum auch gern direkt mitbringen. Gezündet wird ca. 17:30 Uhr.

Wann: 12.01.2019 - 17:00 Uhr,
Ringstraße,
Hennickendorf


» zurück zur Übersicht
Sie haben Anregungen oder Kritiken? Eine Mail an die Redaktion genügt. Sämtliche Inhalte dieses Internetauftrittes unterliegen dem Copyright von prinz mediaconcept oder der jeweiligen Eigentümer. Die Fotos werden für die Berichterstattung erstellt. Möchten Sie Fotos bei uns bestellen, beachten Sie bitte, dass für bestimmte Veranstaltungen Rechte der Veranstalter gelten. Diese können Sie bei uns erfragen. Ansonsten gelten folgende Preise und Konditionen.
WERBUNG

Als Startseite einrichten   •   Partner   •   Impressum   •  Datenschutz   •   Links   •   Briefkasten + Veranstaltung melden
^