Dem Braumeister über die Schulter geschaut - 03.02.2019

Fotogalerie
Dem Braumeister über die Schulter geschaut
Jeden ersten Sonntag im Monat Brauereiführungen


Mit der Sanierung des Brau- und Brennhauses auf dem Altlandsberger Schlossgut ist in den Braukeller nach über 350 Jahren Pause wieder das Brauhandwerk eingezogen. Die Altlandsberger liefern inzwischen nicht nur nach Berlin und Umland, auch einige Gaststätten an der Ostsee sind dabei. Ab sofort können sich Interessierte anmelden zu ­regelmäßigen Führungen durch die ­Brauerei und Brennerei.

Der Blick hinter die Kulissen des Brauhandwerks lohnt sich – erfahren Sie, was ­Maische ist, wie ein Schnaps gebrannt wird – oder was der Zoll mit dem Ganzen zu tun hat. Natürlich kann man auch eine Kostprobe der edlen Flüssigkeiten bekommen.

Start ist jeweils um 11:00 Uhr in der Stadtinformation, Krummenseestraße1, 15345 Altlandsberg

Preis pro Person: 9 Euro

Anmeldung: in der Stadtinformation unter Tel.: 033638 151150, info@schlossgut-altlandsberg.de

Mehr zur Brauerei: www.brauerei-altlandsberg.de

Kontakt:
Schlossgut Altlandsberg GmbH
Tel: 033438 151150
info@schlossgut-altlandsberg.de

Mehr Infos: » Dokument
Mehr Informationen unter: http://schlossgut-altlandsberg.de...

Wann: 03.02.2019 - 11:00 Uhr,
Schlossgut Altlandsberg, Krummenseestraße 1, 15345 Altlandsberg,
Altlandsberg


» zurück zur Übersicht
Sie haben Anregungen oder Kritiken? Eine Mail an die Redaktion genügt. Sämtliche Inhalte dieses Internetauftrittes unterliegen dem Copyright von prinz mediaconcept oder der jeweiligen Eigentümer. Die Fotos werden für die Berichterstattung erstellt. Möchten Sie Fotos bei uns bestellen, beachten Sie bitte, dass für bestimmte Veranstaltungen Rechte der Veranstalter gelten. Diese können Sie bei uns erfragen. Ansonsten gelten folgende Preise und Konditionen.
WERBUNG

Als Startseite einrichten   •   Partner   •   Impressum   •  Datenschutz   •   Links   •   Briefkasten + Veranstaltung melden
^