18. Märkischer Wintersporttag - 24.02.2019

Fotogalerie
18. Märkischer Wintersporttag
an der Sparkassen - Ski - Arena im Papengrund
Bei herrlichem Sonnenschein und fast zu milden Temperaturen für diese Jahreszeit, fand am 24.02.2019 der traditionelle Märkische Wintersporttag in Bad Freienwalde statt. Ab 10.00 Uhr lud der Wintersportverein 1923 Bad Freienwalde e.V. Jung und Alt in die Sparkassen - Ski - Arena in den Papengrund nach Bad Freienwalde ein. Als „Skispringen für Jedermann“ startete der WSV Bad Freienwalde bereits im Jahr 2002 diese Traditionsveranstaltung.

Das Motto ist übrigens wörtlich zu nehmen, denn an diesem Tag bestand für Jeden, der sportlich und mutig genug ist, die Möglichkeit, von einer richtigen Skisprungschanze zu springen. Die Ausrüstung wurde kostenfrei vom Wintersportverein zur Verfügung gestellt und es erfolgte eine fachliche Einweisung durch Stefan Wiedmann, den Skisprung-Landestrainer Brandenburgs. Die Bad Freienwalder Ski-Adler demonstrierten selbstverständlich an diesem Tag ihr Können. Unter diesen Skispringern waren mit "Max und Moritz" (wie sie liebevoll angekündigt wurden) - Max Unglaube und Moritz Terei - zwei Sportler, die gegenwärtig das Skisprungniveau in Deutschland bestimmen. Max Unglaube hat in diesem Winter von vier Wettbewerben im Deutschen Schülercup drei Springen gewonnen und wurde einmal 3. Moritz Terei belegte 2 mal den 3. Platz von über 100 Startern. Neben den vielen begeisterten Skifans, befand sich der Präsident Rudi Tenner vom Landes-Skiverband Brandenburg e.V. aus Cottbus und so einige Sponsoren.

Man hätte auch den angebotetenen Skiverleih mehr in Anspruch nehmen können, vorausgesetzt, das Wetter hätte sich etwas anders präsentiert ... Darüber hinaus gab es für die Skifahrer eine besondere Attraktion: der Biathlonschießstand, welcher natürlich auch von den „Fußgängern“ ab und zu gern getestet wurde. Auf dem Gegenhang der Schanzenanlage wurde ein Rodelhang präpariert, so dass auch die Jüngsten ihren Spaß hatten – also: Spiel und Spaß für Jedermann! Selbstverständlich wurde eine gastronomische Versorgung angeboten. Und immer mit dabei: die Thüringer Rostbratwürste, für die der Verein weithin bekannt ist.

Nun kann man gespannt sein, ob der diesjährige Wintersporttag dazu beigtragen hat, neue "Skihasen" zu gewinnen. Denn ein großes Anliegen des Wintersportvereins ist der Nachwuchs und deren Förderung.

Übrigens, präsentiert wurde der Wintersporttag von Antenne Brandenburg.



Mehr Informationen unter: http://www.wsv1923.de...

Wann: 24.02.2019
Sparkassen-Skiarena im Papengrund,
Bad-Freienwalde

Veranstalter: WSV 1923
WSV 1923 Bad Freienwalde e.V., Eduardshof 4, 16259 Bad Freienwalde
Tel.: 03344/4130
» Weitere Artikel des Veranstalters


» zurück zur Übersicht
Sie haben Anregungen oder Kritiken? Eine Mail an die Redaktion genügt. Sämtliche Inhalte dieses Internetauftrittes unterliegen dem Copyright von prinz mediaconcept oder der jeweiligen Eigentümer. Die Fotos werden für die Berichterstattung erstellt. Möchten Sie Fotos bei uns bestellen, beachten Sie bitte, dass für bestimmte Veranstaltungen Rechte der Veranstalter gelten. Diese können Sie bei uns erfragen. Ansonsten gelten folgende Preise und Konditionen.
WERBUNG

Als Startseite einrichten   •   Partner   •   Impressum   •  Datenschutz   •   Links   •   Briefkasten + Veranstaltung melden
^