Der Bürgerdialog - 12.03.2019

Fotogalerie
Der Bürgerdialog
mit Ministerpräsident Dietmar Woidke
Elke Stadeler (Bürgermeisterin der Stadt Strausberg) und Dietmar Woidke (Ministerpräsident des Landes Brandenburg) hatten zu einem offenen Austausch am 12.03.2019 um 19:00 Uhr in Strausberg ins STIC eingeladen. Die Einladung war sehr offen:
Welche Themen bewegen Sie?
Worum muss sich Politik kümmern?
Sagen Sie Ihre Meinung!

Und so wurde auch über viele Themen diskutiert, die sich der Ministerpräsident und die ihn begleitenden Minister auch mit nach Potsdam nahmen. Unter anderem ging es um:
- die Anerkennung der Arbeit der Wasserwacht bei Retterprämie
- den Wasserstand des Straussees
- Kita Betreuungsgrade
- Straßenbau
- der Standort des neuen Gymnasiums
- doppelte Straßennamen in der Gemeinde Rüdersdorf
- Lehrerausbildung
- Entlohnung von Musikschullehrern
- Altanschließer
- Straßenbaubeiträge
- Landesentwicklungsplanung bei der Flächenversiegelung
- Schulneubau in Fredersdorf
- Schwimmhallenbau und Schwimmen als Schulunterricht
- kostenfreies Schulessen für Kita- und Schulkinder
- Straßenbegleitende Radwege
- Pflegeversicherung

Wann: 12.03.2019 - 19:00 Uhr,
stic Strausberg (Konferenzsaal im TP6), Garzauer Chaussee 1a,15344 Strausberg ,
Strausberg

Veranstalter: Stadt Strausberg
Hegermühlenstraße 58, 15344 Strausberg
Tel.: 03341 / 38 11 00
» Weitere Artikel des Veranstalters


» zurück zur Übersicht
Sie haben Anregungen oder Kritiken? Eine Mail an die Redaktion genügt. Sämtliche Inhalte dieses Internetauftrittes unterliegen dem Copyright von prinz mediaconcept oder der jeweiligen Eigentümer. Die Fotos werden für die Berichterstattung erstellt. Möchten Sie Fotos bei uns bestellen, beachten Sie bitte, dass für bestimmte Veranstaltungen Rechte der Veranstalter gelten. Diese können Sie bei uns erfragen. Ansonsten gelten folgende Preise und Konditionen.
WERBUNG

Als Startseite einrichten   •   Partner   •   Impressum   •  Datenschutz   •   Links   •   Briefkasten + Veranstaltung melden
^