<b>Vorgestellt:</b> Spielplätze der Stadt Strausberg - 01.08.2019

Fotogalerie
Vorgestellt: Spielplätze der Stadt Strausberg
Teil 5: Spielplatz Am Herrensee
Wir, das Team von prinzmediaconzept/Strausberg-Live stellen in einer Rubrik "Vorgestellt" verschiedene Spielplätze der Stadt Strausberg vor. Heute stellen wir Ihnen den Spielplatz Am Herrensee in der Hegermühle vor. Und in den nächsten Tagen folgt der Spielplatz am Fichteplatz.

Wir wünschen den Besuchern viel Spaß und Freude beim erkunden der vielfältigen Spielplätze der Stadt Strausberg. Und wer möchte, kann uns gerne seine Erlebnisse und Eindrücke mitteilen.

Teil 5:
Spielplatz Am Herrensee in der Hegermühle
Viele Möglichkeiten für groß und klein!


Auf einer Fläche von mehr als 12.000 m² liegt dieser außerordentlich interessante Spielplatz in einem Waldstreifen entlang der S-Bahnlinie S5.

Wir beginnen unsere kleine Erkundung im Bereich der Turnhalle der Grundschule „Am Annatal“. Hier befindet sich ein eingezäunter Bolzplatz mit integrierten Toren und Basketballkörben. Fest installierte Sitzstangen im Bereich der Umzäunung ermöglichen es den Zuschauern, ein dort stattfindendes Match bequem zu verfolgen. Der Spielplatzbereich ist als Rollsportanlange ausgewiesen, darf jedoch nicht mit Fahrrädern befahren werden. Dafür kommen Skaterfans voll auf ihre Kosten.

An dem ebenerdig eingelassenen Becken - auch Bowl oder Pool genannt - können verschiedene Tricks erlernt und gefahren werden. Gleich neben dem Pool stehen zwei gegenüberliegende Rampen mit einem Podest auf beiden Seiten, auch Halfpipe genannt. Auch hier können auf dem Board tolle Tricks und Sprünge einstudiert werden.

Geht man weiter in nördliche Richtung, kommt man zu einer Holzspiellandschaft der Firma SIK-Holz, mit ganz verschiedenen Aktivitätsmöglichkeiten. Das natürlich gealterte Holz fügt sich toll in die Natur ein. Hier gibt es eine überdachte Spielturmkombination mit Rutsche, Kletterseil, Enternetz, Rutschstange und Kraxelwand. Gleich daneben findet man zwei Schaukeln, verschiedene Kletter- und Balanciermöglichkeiten, einen Buddelkasten und drei Trampoline. Im Bereich der Spielgeräte dient Rindenmulch als Fallschutz, was den natürlichen Charme dieser Anlage noch einmal unterstützt.

Um den nächsten Spielbereich zu erreichen, geht man einige Meter durch einen waldähnlichen Bereich. Dort befindet sich ein weiterer Aktivbereich mit Bolzplatz und Skaterparkours, Tischtennisplatte und Kletterwand.

Auf dem Weg zum dritten großen Spielbereich kommt man vorbei an verschiedenen Sitzmöglichkeiten und einer Hängemattenschaukel, die unter schattigen Bäumen zum Verweilen einladen.

Auf dem letzten Abschnitt der großen Spielanlage befindet sich noch einmal ein Kletter- und Geschicklichkeitsbereich mit Schwebebalken, Drehscheiben und Hangelmöglichkeiten. Auch hier dient Rindenmulch als Fallschutz.

Wer möchte kann den kleinen Spaziergang entlang der Bahnlinie fortsetzten und das viele Grün im Bereich der großen schattigen Bäume genießen durch die sich generell das Klima im gesamten Bereich der Spielanlage sehr angenehm gestaltet. Man ist mitten in der Natur und überall befinden sich Sitzmöglichkeiten zum Verweilen.

Diese abwechslungsreiche öffentliche Spielanlage der Stadt Strausberg bietet wirklich sehr viele verschiedene Möglichkeiten zum Entdecken, Spielen und für sportliche Aktivitäten. Er kann altersübergreifend in der Zeit von 8.00 – 20:00 Uhr genutzt werden.


Wann: 01.08.2019,
Strausberg


» zurück zur Übersicht
Sie haben Anregungen oder Kritiken? Eine Mail an die Redaktion genügt. Sämtliche Inhalte dieses Internetauftrittes unterliegen dem Copyright von prinz mediaconcept oder der jeweiligen Eigentümer. Die Fotos werden für die Berichterstattung erstellt. Möchten Sie Fotos bei uns bestellen, beachten Sie bitte, dass für bestimmte Veranstaltungen Rechte der Veranstalter gelten. Diese können Sie bei uns erfragen. Ansonsten gelten folgende Preise und Konditionen.
WERBUNG

Als Startseite einrichten   •   Partner   •   Impressum   •  Datenschutz   •   Links   •   Briefkasten + Veranstaltung melden
^