Kreismusikschule debütiert in Philharmonie - 03.11.2019

Fotogalerie
Kreismusikschule debütiert in Philharmonie
Jugend dirigiert meets Berliner Philharmonie
Am 3. November konnten sich viele junge Dirigtenten der Kreismusikschule Märkisch-Oderland einen Traum erfüllen. Sie dirigierten das Hauptstadtsinfonieorchester im Kammermusiksaal der Berliner Philharmonie. Vorher gab es einen Workshop zum Thema Dirigieren für Grundschule und Kitas. Der Digrigentennachwuchs aus Märkisch-Oderland begann ab 6 Jahren und hatte das Profiorchester meistens gut im Griff. Die kleinen Leute hatten wenig Respekt vor dem großen Saal und dem großen Orchester und dirigierten fleißig und abwechselnd den Klangkörper. Das Publikum konnte feststellen, dass unterschiedliche Dirigenten den selben Titel unterschiedlich erklingen lassen konnten.

Am Abend gab es ein Sinfoniekonzert mit Werken von Jan Koetsier, Max Bruch, Peter Tschaikowski und Camille Saint-Saens.
Mehr Informationen unter: http://www.kreismusikschule-mol.de...

Wann: 03.11.2019 - 14:00 Uhr,
Philharmonie Berlin, Herbert-von-Karajan-Straße 1,
Berlin

Veranstalter: Kreismusikschule MOL
Hegermühlenstraße 8, 15344 Strausberg
Tel.: 03341 / 237 02
» Weitere Artikel des Veranstalters


» zurück zur Übersicht
Sie haben Anregungen oder Kritiken? Eine Mail an die Redaktion genügt. Sämtliche Inhalte dieses Internetauftrittes unterliegen dem Copyright von prinz mediaconcept oder der jeweiligen Eigentümer. Die Fotos werden für die Berichterstattung erstellt. Möchten Sie Fotos bei uns bestellen, beachten Sie bitte, dass für bestimmte Veranstaltungen Rechte der Veranstalter gelten. Diese können Sie bei uns erfragen. Ansonsten gelten folgende Preise und Konditionen.
WERBUNG

Als Startseite einrichten   •   Partner   •   Impressum   •  Datenschutz   •   Links   •   Briefkasten + Veranstaltung melden
^