Info vom Gewerbeverein Altstadt - 18.03.2020

Fotogalerie
Info vom Gewerbeverein Altstadt
zur Schließung vieler Geschäfte
Liebe Kundinnen, liebe Kunden,
gestern Abend hat der brandenburgische Ministerpräsident Dietmar Woidtke mitgeteilt, dass ab diesen Mittwoch (18.März) die meisten Geschäfte in Brandenburg bis zum 19.April geschlossen bleiben müssen.

Dieser „Shutdown“ stellt für uns alle eine nie da gewesene und hoffentlich einmalige Situation dar. Wir, die Mitglieder des Gewerbeverein Strausberger Altstadt, erklären uns mit dieser Entscheidung ausdrücklich solidarisch, dient sie doch ausschließlich der Rettung von Menschenleben!
Während jedoch die Maßnahmen für die meisten Menschen zunächst primär massive Einschränkungen in ihrem Alltagsleben bedeuten, sind sie für uns Einzelhändler*innen potenziell existenzbedrohend.

Gleiches gilt selbstverständlich auch für alle anderen betroffenen Branchen, wie zum Beispiel Gastronomie, Hotellerie und Kulturschaffende.
Deshalb appellieren wir heute eindringlich an alle Bürger und Bürgerinnen, bei Ihren Einkäufen der nächsten Tage und Wochen mehr denn je Ihre Einzelhändler*innen vor Ort zu unterstützen! Verschieben Sie nicht dringend erforderliche Einkäufe auf die Zeit nach der Schließung und kaufen Sie dann ganz bewusst bei lokalen Anbietern.

Darüber hinaus verfügen viele Strausberger Händler*innen über eigene Online-Shops und/oder bieten einen Lieferservice an und sind trotz Ladenschließung telefonisch für Sie erreichbar. Bitte kontaktieren Sie hierzu die Anbieter einfach telefonisch oder per E-Mail.
Tragen Sie aktiv dazu bei, dass sich die Attraktivität unserer Innenstadt durch die Corona-Krise und damit verbundene drohende Geschäftsaufgaben – gerade von inhabergeführten Läden – nicht dauerhaft zu ihrem Nachteil verändert!

Lassen Sie nicht zu, dass ein amerikanischer Online-Konzern zum großen Profiteur dieser außergewöhnlichen Situation wird – ein Konzern, der nicht dafür bekannt ist, das Gemeinwohl in unserer Stadt zu fördern, sondern vielmehr dafür, auch das letzte „Steuervermeidungsschlupfloch“ aufzuspüren und zu nutzen.

Bleiben Sie uns gewogen und vor allen Dingen: Bleiben Sie gesund!

Herzlich
Thomas Frenzel, Vorsitzender
im Namen des Gewerbeverein Strausberger Altstadt

Wann: 18.03.2020,
Strausberg


» zurück zur Übersicht
Sie haben Anregungen oder Kritiken? Eine Mail an die Redaktion genügt. Sämtliche Inhalte dieses Internetauftrittes unterliegen dem Copyright von prinz mediaconcept oder der jeweiligen Eigentümer. Die Fotos werden für die Berichterstattung erstellt.
Werbung

Als Startseite einrichten   •   Partner   •   Impressum   •  Datenschutz   •   Links   •   Briefkasten + Veranstaltung melden
^