Grundversorgung direkt vom Bauern - 31.03.2020

Fotogalerie
Grundversorgung direkt vom Bauern
Marktschwärmer sichern Lebensmittelversorgung
Die Marktschwärmer Deutschland informieren:

Grundversorgung direkt vom Bauern: Marktschwärmer sichert lokale Lebensmittelversorgung von Kunden und die Existenz lokaler Erzeuge

Säen, ernten, füttern – Bauern setzen ihre Arbeit auch während der Krise fort. Gemeinsam mit Marktschwärmer bieten sie eine verlässliche Lösung für die lokale Grundversorgung. Während der Corona-Epidemie beweist das Marktschwärmer-Modell seine Widerstandsfähigkeit und wird dankend von Verbrauchern angenommen – das zeigen die täglich steigenden Bestellungen und Neuanmeldungen auf dem Portal. So planen Kunden ihren Wocheneinkauf sicher zuhause und vermeiden leere Regale und lange Warteschlangen in Supermärkten. Dabei unterstützen sie mit ihren Einkäufen die Existenz von lokalen landwirtschaftlichen Erzeugern.

Eine widerstandsfähige Idee: Online bestellen, in der Nachbarschaft abholen
Marktschwärmer schafft eine direkte Verbindung zwischen Erzeugern und Verbrauchern einer Region und darf als Abhol- und Lieferdienst für Lebensmittel auch weiterhin geöffnet bleiben: Die Kunden bestellen bequem im Onlineshop ihrer Schwärmerei auf www.marktschwärmer.de. An einem Tag in der Woche holen sie ihre frischen Einkäufe dann an einem zentralen Ort in ihrer Nachbarschaft ab – planbar, verlässlich und mit stark reduzierten Kontakt zu anderen Menschen. Wir nehmen unsere Verantwortung für die Gesundheit aller Beteiligten sehr ernst; die Abholung der Lebensmittel geschieht selbstverständlich unter Einhaltung der gebotenen Sicherheitsauflagen in Übereinstimmung mit den Landesverordnungen. Zudem bieten während der Corona-Epidemie rund ein Drittel der Schwärmereien in Deutschland einen Lieferdienst an, um vor allem Bedürftigen und Gefährdeten eine noch kontaktlosere Möglichkeit zu bieten, an frische Lebensmittel zu gelangen.

Die Lebensmittel bei Marktschwärmer stammen von bäuerlichen Erzeugern, Lebensmittel-Handwerkern und kleinen Manufakturen aus der Region. Im Durchschnitt liegen zwischen Herstellungsort und Schwärmerei nicht mehr als 30 km Transportweg. So entsteht eine sehr kurze und robuste Lieferkette für die regionale Grundversorgung. Nur wenige Personen kommen mit den Lebensmitteln tatsächlich in Kontakt, bis sie den Kunden erreichen.

Fair, transparent und sicher für Erzeuger und Verbraucher
“​Aufgrund unserer einzigartigen und anpassungsfähigen Arbeitsweise können wir auch während Zeiten von Corona weiterhin eine gesunde, lokale Lebensmittelversorgung gewährleisten. Die Menschen sind nun weniger geneigt in vollen Supermärkten ihre Lebensmittel zu kaufen. Sie sind dankbar für die Alternative, die wir ihnen bieten”, erklärt Jacques Wecke, Projektleiter Deutschland der Marktschwärmer. “Unsere Kunden sind sehr respektvoll in der Umsetzung aller Sicherheitsmaßnahmen und der aktuelle Anstieg unserer Bestellungen zeugt von Solidarität mit den Erzeugern und bewusstem Konsum – auf diese Gemeinschaft bin ich sehr stolz.”

Aber nicht nur für Verbraucher ist das dezentrale und belastbare Marktschwärmer-Modell wichtig: Vielen Erzeugern sind Einnahmequellen für ihre Produkte (wie Restaurants oder Cafés) durch vorübergehende Schließungen weggebrochen. Marktschwärmer bietet gerade kleinen Erzeugerbetrieben eine Vertriebsalternative durch die Direktvermarktung ihrer hochwertigen Lebensmittel an Verbraucher. Die Erzeuger bestimmen die Preise im Onlineshop für ihre Produkte selbst – denn sie wissen am besten, was ein fairer Preis für ihre Arbeit ist. Dank der Vorbestellung kann der Erzeuger exakt planen und vermeidet unnötige Transportwege und die Verschwendung von Ware. Mit jedem Einkauf bei Marktschwärmer wird die regionale Wirtschaft gefördert. Marktschwärmer heißt Transparenz und fairer Handel – für alle.

Kontakt:
Marktschwärmer Deutschland
Equanum GmbH
Boxhagener Str. 82a
10245 Berlin



Mehr Informationen unter: http://www.marktschwaermer.de...
» zurück zur Übersicht
Sie haben Anregungen oder Kritiken? Eine Mail an die Redaktion genügt. Sämtliche Inhalte dieses Internetauftrittes unterliegen dem Copyright von prinz mediaconcept oder der jeweiligen Eigentümer. Die Fotos werden für die Berichterstattung erstellt.
Werbung

Als Startseite einrichten   •   Partner   •   Impressum   •  Datenschutz   •   Links   •   Briefkasten + Veranstaltung melden
^