Streichquartett zu Beethovens Geburtstag - 16.12.2021 | Fotogalerie
Fotogalerie
Streichquartett zu Beethovens Geburtstag
Die Kammerakademie Potsdam zu Gast in Altlandsberg
Die Kammerakademie Potsdam gab am 16. Dezember zu Beethovens Geburtstag ein Konzert in der Altlandsberger Schlosskirche. Ursprünglich im Rahmen des großen Beethoven-Jahres 2020 zu dessen 250. Geburtstag geplant, musste das Konzert im vergangenen Jahr aufgrund der Pandemie leider abgesagt werden. Nun feierte die Kammerakademie Potsdam den bedeutenden deutschen Komponisten mit einer Auswahl seiner Streichquartette, der „Königsklasse“ der Instrumentalmusik. Die Veranstaltung gehört zur Konzertreihe „Musikalische Residenzen“, die bereits 2015 ins Leben gerufen wurde und die beiden alten Residenzstädte Potsdam und Altlandsberg durch klassische Musik verbindet.

Insgesamt sechzehn Streichquartette komponierte Beethoven in den Jahren 1798 bis 1826 – die ersten im Alter von 28 Jahren, die letzten wenige Monate vor seinem Tod. „Wir möchten in drei Stadien von Beethovens kompositorischem Schaffen eintauchen und damit auch seine persönliche Entwicklung in einem turbulenten Leben nachzeichnen“, erläutert Suyeon Kang, Konzertmeisterin der Kammerakademie Potsdam und Violinistin des Quartetts. Gemeinsam mit Christiane Plath (Violine), Christoph Starke (Viola) und Jan-Peter Kuschel (Violoncello) wird sie in Altlandsberg auf der Bühne stehen. Musikalisch vielseitig, offen für Neues und mit einem historisch informierten wie zeitgemäßen Musizierstil bietet die Kammerakademie Potsdam (KAP) ein abwechslungsreiches Repertoire, das von Barock über Klassik und Romantik bis zur Moderne reicht. Ensembles der Kammerakademie Potsdam gastieren seit Gründung der „Musikalischen Residenzen“ in der Altlandsberger Schlosskirche.

Wann: 16.12.2021 - 19:00 Uhr,
Stadtkirche Altlandsberg, Berliner Straße 16,
Altlandsberg

Veranstalter: Schlossgut Altlandsberg
Krummenseestraße 1, 15345 Altlandsberg
Tel.: 033438 151150
» Weitere Artikel des Veranstalters


Sie haben Anregungen oder Kritiken? Eine Mail an die Redaktion genügt. Sämtliche Inhalte dieses Internetauftrittes unterliegen dem Copyright von prinz mediaconcept oder der jeweiligen Eigentümer. Die Fotos werden für die Berichterstattung erstellt.

Werbung
Partner   •   Impressum   •  Datenschutz   •   Links   •   Briefkasten
Facebook
^