Spende für ukrainische Flüchtlinge - 25.03.2022 | Fotogalerie
Fotogalerie
Spende für ukrainische Flüchtlinge
im Wert von 1.000 € für Unterwäsche
Urheber: Rotary Club Strausberg Seit geraumer Zeit haben 123 Flüchtlinge (73 Frauen, 40 Kinder und 10 Männer) in Buckow und Waldsieversdorf in privaten Haushalten eine Zuflucht gefunden. Die Hilfsbereitschaft und die Kleiderspenden sind überwältigend. Ein sensibler Bereich, die Unterwäsche, ist jedoch ein Problem. Deshalb wandte sich Frau Korte vom KulTuS e.V. an eine Mitarbeiterin von C&A (Frau Müller-Schertell).

Frau Müller-Schertell stellte einen Antrag an den Präsidenten des Rotary Club von Strausberg, Herrn Holger Schilling, und fragte, ob eine finanzielle Unterstützung möglich wäre.

Der Rotary Club aus Strausberg hat den Antrag sehr schnell und unbürokratisch in Höhe von 500 € bewilligt.
Spontan schloss sich die BürgerGemeinschaft Rehfelde e.V., vertreten durch die Vorsitzende Undine Herlinger, der Spende an und erhöhte den Betrag um 300 €.

6 Mitarbeiterinnen aus der C&A Filiale Strausberg stockten den Betrag mit Ihrem Mitarbeiterrabatt um 200 € auf und damit konnte Unterwäsche und Strümpfe im Wert von 1.000 € gekauft und am 23. März an den KulTuS e.V. übergeben werden.
Durch diese schnelle und humanistische Hilfe können den ukrainischen Flüchtlingen, die nur mit dem Nötigsten in Deutschland ankamen, die dringend benötigte Wäsche zur Verfügung gestellt werden.

Wann: 25.03.2022
Rotary Club Strausberg,
Buckow

Veranstalter: Rotary Club Strausberg
c/o Landgasthof zum Mühlenteich Karl-Marx-Straße 32 15345 Petershagen/Eggersdorf
Tel.: 03341 4266-0
» Weitere Artikel des Veranstalters


Sie haben Anregungen oder Kritiken? Eine Mail an die Redaktion genügt. Sämtliche Inhalte dieses Internetauftrittes unterliegen dem Copyright von prinz mediaconcept oder der jeweiligen Eigentümer. Die Fotos werden für die Berichterstattung erstellt.

Werbung
^