16. Internationales Bildhauer - Pleinair - 31.08.2022 | Fotogalerie
Fotogalerie
16. Internationales Bildhauer - Pleinair
im Skulpturenpark des Bildhauers Wolfgang Stübner in Wilkendorf
8 Bildhauer standen vom 24. – 31. August 2022 im Atelier des Bildhauers Wolfgang Stübner am Waldesrand in Wilkendorf - 15 Fuß–Minuten entfernt vom S-Bahnhof Strausberg–Nord - im Wettstreit und Erfahrungsaustausch.

Die freie Themen-Wahl ließ auf ein vielschichtiges, vom Realistisch-Figürlichen bis hin zum Abstrakten Schaffen hoffen. Nun schon zum 16. Male hatte der Bildhauer Wolfgang Stübner – selbst als Weltbummler unterwegs - dank der Unterstützung zahlreicher Sponsoren zu diesem in unserer Region sehr seltenen, darum besonderen und offensichtlich beliebten Künstlertreffen eingeladen.

In diesem Jahr sind es professionelle Bildhauer aus 7 Nationen! Alle von ihnen haben bereits weltweit an Symposien teilgenommen und Ihre Skulpturen “gestreut“.

Dabei waren die Bildhauer:
1. Hermann Gschaider / Sofia Bulgarien ÖSTERREICH
2. Yildiz Güner / Istanbul Türkei TÜRKEI
3. Katharina Lüdicke / Berlin DEUTSCHLAND
4. Joka Lukacs / Dombovar UNGARN
5. Soeren Cip Nielsen / Christiansfeld DÄNEMARK
6. Rudi Pinter / Siegendorf -Burgenland ÖSTERREICH
7. Agnieszka Podczarska / Struer Dk POLEN
8. Kristina Yosifova-Gschaider / Sofia BULGARIEN

Jeder Bildhauer erhielt einen Stamm von ca. 50 - 60cm Durchmesser und 2 – 3m Länge. Mit diesem Stamm, der von jedem Künstler gelost wurde, konnten die Teilnehmer ihren Intentionen freien Lauf lassen. Alle Bildhauer haben Ihre starken Seiten und besonderen Sichtweisen. Plainair Leiter Wolfgang Stübner freute mich besonders, dass die Polin Agneszka Podcarska wieder einmal zu Gast war.

Das Atelier war während des Pleinairs zwischen 10 und 16 Uhr für Besucher geöffnet. Es konnte wieder zugeschaut werden, wie die Skulpturen entstehen! Die Kunst ist auf die Förderung der Gesellschaft angewiesen, ohne deren Unterstützung wäre es nicht möglich, trotz hohem privatem Engagements, eine derartige Veranstaltung zu organisieren! Dies ist nur möglich mit Unterstützung von zahlreichen Freunden und Sponsoren, welche dem Künstler zum großen Teil bereits seit dem 1. Kunstmarkt und Pleinairs vor 20 Jahren die Treue halten - dafür gebührt ihnen unser großer Dank !

Mehr Informationen unter: http://www.skulpturenpark.de...
Die Sponsoren waren:
die SPARKASSE MOL,
die Fa. SKANDIMA aus Rehfelde,
der AUTOHOF REHFELDE
VERMESSUNGSBÜRO KALB
Frau DR. KATHRIN MILTKAU
die STADTWERKE STRAUSBERG
der MÄRKISCHE SONNTAG und auch schon seit Längerem:
die FLEISCHEREI HÖHNE,
der EDEKA-MARKT FRIEDEBOLD,
der FRISÖRSALON LINDENOASE von Frau Mutz,,
das AUTOHAUS LESSING und
die STEUERBERATUNG GUDZINSKi

Weitere Angebote aus dem Skulpturenpark:
Es können wieder Workshops in allen Kategorien in Form von Einzel-Workshop und als Gruppen-Workshop – z.B. als Team- oder Familien-Workshop gebucht werden – auch als Familienfeiern mit kreativem Anteil ! In kleinerer Runde bis 9 Personen gern gebucht: Workshop BROT & HOLZ.

Erwachsenen-Workshop und Kinder-Workshop kombiniert / Ferien-Gestaltung & Kindergeburtstage – Ständig unterwegs und immer beliebt! Das Mobile Schnitz-Studio kann gebucht werden – Kinder- und Volksfeste, Feiern in KITAS und Schulen - für die Herbstferien noch freie Termine!

Für die Schulen etwas Spezielles: Besuch des Skulpturenparks Wandertag mit Option Kunst – Workshop für Schulklassen Förder-Projekte in Schulen und Kultureinrichtungen Für alle s.a. www.skulpturenpark.de oder tel. Rückfragen 03341-216336

Wolfgang Stübner

Wann: 31.08.2022
Skulpturenpark,
Wilkendorf

Veranstalter: Wolfgang Stübner - Bildhauer
Nordweg 5, 15345 Altlandsberg OT Wilkendorf
Tel.: 03341 / 21 63 36
» Weitere Artikel des Veranstalters


Sie haben Anregungen oder Kritiken? Eine Mail an die Redaktion genügt. Sämtliche Inhalte dieses Internetauftrittes unterliegen dem Copyright von prinz mediaconcept oder der jeweiligen Eigentümer. Die Fotos werden für die Berichterstattung erstellt.

Werbung
^