Tante Poldi und die schwarze Madonna - 11.09.2019

Veranstaltungskalender

noch Termine in der Zukunft
Tante Poldi und die schwarze Madonna
Buchlesung

Mittwoch, 11.9.2019, 18:00 Uhr, Heinrich-Mann-Bibliothek (Alte Stadthaus), Markt 10, Strausberg

Mario Giordano liest aus seinem Buch „Tante Poldi und die schwarze Madonna“.

Mario Giordano gehört zu den vielseitigsten Unterhaltungsautoren in Deutschland. Er schreibt zum Beispiel Drehbücher für den „Tatort“ oder für „Das Experiment“, für das Kinderfernsehen. Die „Tante Poldi“-Reihe führt Mario Giordano, der in Deutschland geboren ist, ins Land seiner italienischen Wurzeln. So skizziert der Autor selbst seine „Tante Poldi“:

„Die Tante Poldi“-Reihe gibt mir die Gelegenheit, launig über Sizilien und die Sizilianer zu erzählen. Argumente? Tja… Weil es lustig ist? Gut erzählt? Weil die Geschichte einer Figur erzählt wird, die zwischen Schwermut und Lebensfreude pendelt und nicht bereit ist, sich vom Leben oder den Widrigkeiten des Alltags und des Alters unterkriegen zu lassen? Weil es pralle „Stellen“ gibt? Weil man etwas über Sizilien und die Sizilianer erfährt? ... Die Poldi ist eine Herzensfigur, da tue ich mich ein bisserl schwer mit Argumenten.“

Neugierig auf einen der Bestsellerautoren in Deutschland oder in den USA? Dann kommen Sie am 11.9.2019 um 18:00 Uhr in die Heinrich-Mann-Bibliothek in Strausberg.

Der Eintritt beträgt 5,00 €.

Um Voranmeldung wird gebeten.
Quelle: Heinrich-Mann-Bibliothek

Wann: 11.09.2019  - 18:00 Uhr
Wo: Strausberg, Heinrich-Mann-Bibliothek (Alte Stadthaus), Markt 10, Strausberg

WERBUNG

Als Startseite einrichten   •   Partner   •   Impressum   •  Datenschutz   •   Links   •   Briefkasten + Veranstaltung melden
^