Schulgeschichten aus dem 19. Jahrhundert - 05.08.2020

Veranstaltungskalender

noch 431 Termine in der Zukunft
Schulgeschichten aus dem 19. Jahrhundert
Stadtführung für Kinder

Bild:© Tourismus und Kultur Oranienburg gGmbH

Wie war"s in der Schule im 19. Jahrhundert? - Pferdeomnibusfahrerein Jette Bath erzählt"s bei Stadtführung für Kinder am 5. August

Oranienburg - Vermutlich ging es in den "Schulstuben" des 19. Jahrhundert ein wenig anders zu als in denen heutzutage. Wie genau, wird Martina Dorn alias "Jette Bath" am Mittwoch, 5. August 2020, verraten. Im Rahmen einer Stadtführung für Kinder plaudert die sympathische Pferdeomnibusfahrerin mit Berliner Schnauze über einen längst vergangenen Schulalltag. Los geht es um 14 Uhr, Treffpunkt: Tourist-Information Oranienburg, Schloßplatz 2. Um Voranmeldung dort oder an der Schlosspark-Kasse, Schloßplatz 1, wird gebeten. Wer die redefreudige "Jette“ und ihre Schulgeschichten erleben will, sollte sich beeilen – aufgrund der geltenden Regeln zur Eindämmung der Corona-Pandemie dürfen nur 15 Personen teilnehmen.

Aktuelle Informationen zu Führungen und anderen Veranstaltungen sind auf http://www.oranienburg-erleben.de zu finden, Info-Telefon: (03301) 600 81 10.

Quelle: Tourismus und Kultur Oranienburg gGmbH

Wann: 05.08.2020  - 14:00 Uhr
Wo: Oranienburg, Treffpunkt: Tourist-Information Oranienburg, Schloßplatz 2

Werbung

Als Startseite einrichten   •   Partner   •   Impressum   •  Datenschutz   •   Links   •   Briefkasten + Veranstaltung melden
^