Rad und Wanderwege

Wanderwege - Zum Naturpark mit dem Rad
Streckenführung:
Flugplatz Strausberg - Klosterdorf - Hohenstein - Garzin - Garzau - Fasanenpark
Streckenlänge: ca 20 km
Straßenzustand: Asphaltstraßen, Wald- und Feldwege
Google Karte
Landschaftsprofil: hügelige , abwechslungsreiche Landschaft

Vom S-Bahnhof Strausberg Nord aus geht es über den Flugplatz Strausberg nach Klosterdorf, bekannt durch seinen Reitstall. Sehenswert sind auch die Feldsteinkirche, die alte Schmiede und die Gutshofgebäude. Der Weg verläuft in südlicher Richtung nach Hohenstein durch märkische Feldlandschaft. Am Dorfteich vorbei geht es nach Garzin. Hinter den letzten Häusern schlängelt sich der Weg durch hügelige, abwechslungsreiche Landschaft. Hier beginnt der Naturpark Märkische Schweiz. Vom beschaulichen Garzin aus führt die Landstraße am Langen See (Badestrand) vorbei nach Garzau. Neben dem Schloss befindet sich ein Ökohof. Über einen für Motorisierte gesperrten Weg fahren wir auf dem ZR1 in Richtung Waldgebiet # Dickmantel # in Strausberg. Rechts führt der Weg zum Fasanenpark mit seinen Siedlungshäuschen und weiter zur Unterführung der S-Bahnstrecke. Rechts abbiegend erreicht man den S-Bahnhof Strausberg Stadt.


Partner   •   Impressum   •  Datenschutz   •   Links   •   Briefkasten + Veranstaltung melden
^