Rad und Wanderwege

Wanderwege - Oderbruch - Süd - Tour
Streckenführung:
Wollup - Buschdorf - Zechin - Friedrichsaue - Golzow - Gorgast - Manschnow - Alt Tucheband - Rathstock - Reitwein - Küstrin Kietz - Bleyen - Sydowswiese - Wollup
Streckenlänge: 65,6 km
Stationen:
Rathstock: Zum Bierstübl
Straßenzustand: Betonstraßen, Plattenwege, Asphaltstraßen mit und ohne befestigten Randstreifen, Kopfsteinpflaster, Feldweg, Radweg
Google Karte
Landschaftsprofil: flach

Von Wollup fahren Sie in südlicher Richtung. Sie umfahren das Gutsgelände rechts und biegen links in die Bastaer Straße ein. Die Häuser hier sind Schnitterhäuser, die einst für die Tagelöhner errichtet wurden. Kurz vor Basta überqueren Sie den Hauptgraben und biegen links nach Buschdorf ab. In Buschdorf fahren Sie geradeaus, in Richtung Zechin. Zechin erreichen Sie in Höhe des Freibades an der Landstraße Letschin - Manschnow und biegen rechts, in Richtung Friedrichsaue, ab. Kurz hinter dem Ortseingangsschild zweigt eine Straße links ab, die zum Wilhelminenhof führt. Sie folgen dieser Route und gelangen zum Genschmarer See. Kurz hinter dem Wilhelminenhof erreichen Sie die Landstraße Genschmar - Golzow. Ihre Tour führt rechts ab, in südlicher Richtung, nach Golzow. Ehe Sie die Alte Oder erreichen, biegen Sie in Höhe der Firma Alulux links in den Feldweg ein. Radwanderer aus Golzow verlassen den Ort in Richtung Genschmar und biegen in Höhe der Firma Alulux rechts in den Feldweg ein. Sie gelangen auf die Landstraße Genschmar - Gorgast. Sie biegen rechts, Richtung Gorgast ab. Sie überqueren den Förstersee und gelangen nach Gorgast. In Höhe der Kreuzung Genschmarer Chaussee - Amthof biegen Sie links ein und bleiben auf der Hauptstraße, bis Sie zur Abzweigung Mühlenweg gelangen und in diesen einbiegen. Auf den Mühlenweg in unmittelbarer Nähe der Alten Oder führt Sie die Route zur Bundesstraße 1 Berlin - Küstrin-Kietz. Sie überqueren die stark frequentierte Straße und setzen Ihre Fahrt auf der gengenüberliegenden Seite am Anger fort. Sie fahren die Straße bis zum Ortskern Manschnow weiter und biegen hier rechts ab. nach etwa 100 Meter folgen Sie der Hauptstraße links und gelangen zur Bundesstraße B112, die Sie überqueren müssen. Auf dem Weidenweg setzen Sie Ihre Fahrt bis Alt-Tucheband fort. Sie gelangen auf die Hauptstraße und müssen spitz nach links einbiegen. Die Route bringt Sie nach Rathstock und hier wieder auf die Bundesstraße. Sie biegen rechts ab und verlassen nach 600 Meter die stark befahrene Straße in Richtung Reitwein. Sie bleiben auf der Hauptstraße bis zum Ort und auch innerhalb des Ortes und gelangen dann auf den Oderdamm. Hier biegen Sie links ab. Der Weg führt Sie immer den Oderdamm entlang über Küstrin-Kietz, Bleyen bis nach sydowswiese. In Sydowswiese verlassen Sie den Oderdamm landeinwärts. Folgen Sie der Markierung des Europa-Radweges R1 bis nach Wollup.


Partner   •   Impressum   •  Datenschutz   •   Links   •   Briefkasten + Veranstaltung melden
^