Hubbe, mei Begahsus, Hubbe! - Kabarett im Fischerkietz - 05.02.2012

Fotogalerie
Hubbe, mei Begahsus, Hubbe! - Kabarett im Fischerkietz
Unterhaltsames mit Gunter Böhnke und der Gruppe STEPS
Bei Kultur und Kulinarik am Sonntag, den 5. Februar ging es ab 16 Uhr heiter zu. Gunter Böhnke, gebürtiger Dresdner, und seine zwei musikalischen STEPS erwecken die Doppelbödigkeit des sächsischen Wesens zum plastischen Miterleben.

Mehr Informationen unter: http://www.gunter-boehnke.de...
Wo auch immer man in der weiten Welt ist, überall wird gesächselt. Gunter Böhnke hatte so genügend Stoff einen heiteren Abend über das sächsische Volk zu gestalten. Die Besucher im voll besetzten Strausberger Fischerkietz hatten jede Menge zu lachen.

Zu Worte kammen Joachim Ringelnatz, Hans Reimann, Verse der Leiziger Mundartdichterin Lene Voigt und der unerschöpfliche Wortschatz an Lebensweisheiten aus dem sächsischen Volksmund. Um 18 Uhr wurde dann traditionell mit allerlei lukullischen Spezialitäten zu Tisch gebeten. Sebastian Marquardt und sein Team überraschten die Gäste mit winterlichen Impressionen.

Wann: 05.02.2012 - 16:00/18:00 Uhr,
Restaurant Am Fischerkietz, Fischerkietz 6,
Strausberg

Veranstalter: Restaurant Am Fischerkietz
Fischerkietz 6 15344 Strausberg
Tel.: 03341 / 49 79 00
» Weitere Artikel des Veranstalters


» zurück zur Übersicht
Sie haben Anregungen oder Kritiken? Eine Mail an die Redaktion genügt. Sämtliche Inhalte dieses Internetauftrittes unterliegen dem Copyright von prinz mediaconcept oder der jeweiligen Eigentümer. Die Fotos werden für die Berichterstattung erstellt.
Werbung

Als Startseite einrichten   •   Partner   •   Impressum   •  Datenschutz   •   Links   •   Briefkasten + Veranstaltung melden
^