318 Geburten in Strausberg - 07.01.2020

Fotogalerie
318 Geburten in Strausberg
Mat(t)heo und Frieda sind beliebteste Vornamen
Im Krankenhaus Märkisch-Oderland sind 2019 318 Kinder zur Welt gekommen – 152 Mädchen und 166 Jungen.

Mat(t)heo ist der beliebteste Jungenname (5x), gefolgt von Edgar (4x) und Felix (3x). Bei den Mädchen teilen sich Frieda, Mia und Emilia den ersten Platz. Diese Namen wurden viermal vergeben.

Insgesamt ist die Zahl der in Strausberg geborenen Kinder leicht rückläufig. 2018 waren es immerhin 351 Kinder.

Das schwerste Kind in diesem Jahr wog 4775g und war ein Junge. Das leichteste Kind war ebenfalls ein Junge und wog 2530g.

Im August kamen 31 Kinder zur Welt. Damit ist er der geburtenstärkste Monat. Im Gegensatz zum März in dem nur 21 Kinder geboren wurden.

Da der Kreißsaal aus personellen und krankheitsbedingten Gründen über Weihnachten schließen musste, kam erst am 30. Dezember unser Weihnachtsbaby zur Welt. Dem folgte am 3. Januar unser Neujahrsbaby – ein Mädchen.




Wann: 07.01.2020,
Strausberg

Veranstalter: Krankenhaus Märkisch-Oderland GmbH
Prötzeler Chaussee 5, 15344 Strausberg
Tel.: 03341 / 521 50
» Weitere Artikel des Veranstalters


» zurück zur Übersicht
Sie haben Anregungen oder Kritiken? Eine Mail an die Redaktion genügt. Sämtliche Inhalte dieses Internetauftrittes unterliegen dem Copyright von prinz mediaconcept oder der jeweiligen Eigentümer. Die Fotos werden für die Berichterstattung erstellt.
Werbung

Als Startseite einrichten   •   Partner   •   Impressum   •  Datenschutz   •   Links   •   Briefkasten + Veranstaltung melden
^