Pizzeria amiceria spendet 40 Pizzen - 24.12.2021 | Fotogalerie
Fotogalerie
Pizzeria amiceria spendet 40 Pizzen
dem Krankenhaus Strausberg zu Weihnachten
Strausberg, 24. Dezember 2021. Zur Weihnachtszeit Gutes tun, das dachte sich auch die Strausberger Pizzeria Amiceria, als sie dem Personal des Strausberger Krankenhauses zur Mittagszeit 40 Pizzen spendeten. Dankbar nahmen die Mitarbeitenden der Stationen, Funktionsbereiche und des ärztlichen Dienstes das Geschenk entgegen, welche in dieser Hochphase der Corona-Pandemie ihren Dienst an den Menschen verrichten.

Remo Seitz, Betriebsleiter der Pizzeria kam mit seinem Restaurantleiter Thomas Wnuck und stellten dem Krankenhauspersonal vier verschiedene Sorten zur Wahl – Salami, Margherita, Diabolo und Tonno. Damit möchten wir auch den unermüdlichen Einsatz in der Corona-Krise honorieren, sagte Seitz. Chefarzt Dr. med. Steffen König, der ärztliche Direktor und Carola Koppitz, die Pflegedirektoren sowie Kristine Mehlitz die Verwaltungsleiterin des Krankenhauses nahmen die Pizzen im Eingangsbereich entgegen und bedankten sich für diese tolle Unterstützung.

Wann: 24.12.2021
Krankenhaus Märkisch-Oderland, Prötzeler Chaussee 5,
Strausberg

Veranstalter: Krankenhaus Märkisch-Oderland GmbH
Prötzeler Chaussee 5, 15344 Strausberg
Tel.: 03341 / 521 50
» Weitere Artikel des Veranstalters


Sie haben Anregungen oder Kritiken? Eine Mail an die Redaktion genügt. Sämtliche Inhalte dieses Internetauftrittes unterliegen dem Copyright von prinz mediaconcept oder der jeweiligen Eigentümer. Die Fotos werden für die Berichterstattung erstellt.

Werbung
^