„Love Hurts“ – Liebe tut weh - 15.01.2023 | Fotogalerie
Fotogalerie
„Love Hurts“ – Liebe tut weh
in der Bad Freienwalder Konzerthalle
Sonntag, 15. Januar 2023, 15.00 Uhr
„Love Hurts“ – Liebe tut weh
Michael Hirte, der Mann mit der Mundharmonika und
Simone Oberstein, Gesang

„Es gibt Melodien, die berühren dich dein Leben lang, weil sie auch immer ganz bestimmte Erinnerungen in dir wach halten.“

Lassen Sie sich am 15. Januar 2023 um 15 Uhr in der Konzerthalle Bad Freienwalde verzaubern von den warmen Klängen eines kleinen, fast vergessenen Instrumentes.
Begleitet wird Michael Hirte auf diesem Konzert von seiner Entdeckung Simone Oberstein. Mit klassischen Melodien, Schlagern und Evergreens entführt Sie Michael Hirte in einem zweistündigen Konzert aus dem stressigen Alltag. Kaum einer verzaubert mit der Mundharmonika so, wie der gebürtige Spremberger. Dem „Mann mit der Mundharmonika“ ist etwas vergönnt, was nicht viele von sich behaupten dürfen: Michael Hirte berührt und bewegt die Menschen gleichermaßen durch seine liebenswerte Art, künstlerische Virtuosität und sein außergewöhnliches Gespür für Stimmungen und Gefühle.

Menschen verschiedenen Alters, Geschlechts, unterschiedlicher Herkunft und jeglicher Couleur begeistert er nach nunmehr zehn Jahren mehr denn je mit seinem kleinen und doch so vielseitigen Instrument. Kaum einem Casting-Gewinner ist es wie ihm gelungen, sich zu einem eigenständigen Künstler weiterzuentwickeln und das Publikum nachhaltig zu begeistern.

Das „Supertalent“ ist der Nahbare, der Kumpel, der etwas Schüchterne, der auf dem Boden gebliebene, der Mann mit der Mundharmonika. Lassen Sie sich in seinem Konzert von einem bunten Programm überraschen.

Kartenvorbestellung unter Telefon: 03344-332370 oder per Mail an konzerthalle@bad-freienwalde.de

Wann: 15.01.2023 - 15:00 Uhr

Konzerthalle St. Georg, Georgenkirchstraße 1,
Bad-Freienwalde

Veranstalter: Konzerthalle in St. Georg

Oberbarnimer Kulturverein e.V., Georgenkirchstraße 16259 Bad Freienwalde

Tel.: 03344 332370



Sie haben Anregungen oder Kritiken? Eine Mail an die Redaktion genügt. Sämtliche Inhalte dieses Internetauftrittes unterliegen dem Copyright von prinz mediaconcept oder der jeweiligen Eigentümer. Die Fotos werden für die Berichterstattung erstellt.

Werbung
^